Politisches Kinderzimmer / persönliche Differenzen & Co

Alles was unseren Club betrifft. Ideen, Vorschläge, Kritiken. Hier ist Platz dafür.

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon zeppelin-deluxe » Mo Dez 10, 2018 8:53 pm

Wartet erstmal das Jahr 2049 ab.
Ab dann wird weltweit chinesisch gesprochen :lol: ;)
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2881
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon Wind-of-Thor » Mo Dez 10, 2018 9:04 pm

zeppelin-deluxe hat geschrieben:Wartet erstmal das Jahr 2049 ab.
Ab dann wird weltweit chinesisch gesprochen :lol: ;)


was hat es mit 2049 auf sich? Haben dann die Chinesen die ganze Welt aufgekauft?
Ich dachte, das macht bis dahin amazon.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6868
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon zeppelin-deluxe » Mo Dez 10, 2018 10:18 pm

Wind-of-Thor hat geschrieben:
zeppelin-deluxe hat geschrieben:Wartet erstmal das Jahr 2049 ab.
Ab dann wird weltweit chinesisch gesprochen :lol: ;)


was hat es mit 2049 auf sich? Haben dann die Chinesen die ganze Welt aufgekauft?
Ich dachte, das macht bis dahin amazon.

2049 gibt's die VR China 100 Jahre und bis dahin wollen sie Weltspitze sein. Und das schaffen sie auch, da mache ich mir überhaupt keine Sorgen. So rasant und dynamisch wie sich diese Nation entwickelt...das hat es bisher noch nie vergleichbar in der Weltgeschichte gegeben. Es gibt bereits Analysen darüber.
China ist einfach krass, wie schnell die mittlerweile den Arsch und auch mit viel Geld (was sie ja anscheinend haben) hochkriegen. Der Westen verfällt zusehens - machen wir uns nichts vor.
Du arbeitest bei Benz. Wo steht mittlerweile weltweit euer größtes Werk? In Deutschland? Dürfte der Vergangenheit angehören. Die Elektroauto-Geschichte haben sie hier verpennt - streiten lieber um Homo-Ehen und völlig verpeilte Asyl-Industrie.
MAN müssen sich bei BYD in Shenzhen erklären lassen, wie's geht. Na dann Prost!
Künstliche Intelligenz kommt demnächst auch bevorzugt aus Shenzhen und nicht mehr aus Heidelberg oder vergleichbaren Hochburgen des Wissens.
Die chinesische Regierung pumpt Abermilliarden an Geld in sämtliche Zukunftstechnologien rein. Das ist nunmal wichtiger als Integrationskurse.
Wie lange dauert der Berliner Flughafen jetzt schon und ist immer noch nicht in Betrieb? Und wird es wahrscheinlich auch nie. Im selben Zeitraum wurden in ganz China 60 (!!!!!!!), ja ich wiederhole: 60 (!!!) Flughäfen KOMPLETT FERTIG GESTELLT. Und wer mal dort war, weiß, dass die nicht gerade klein sind.
Jeder Klapperbus hat dort mindestens 3G WLAN, die Bahn sowieso. Und hier? Bin ja schon froh, wenn der Zug überhaupt noch fährt.
Ja, sie haben natürlich Umweltprobleme und teilweise komische politsche Tabus. Na und? Gibt's die hier etwa nicht? Sicher sitzt dann dort auch mal der eine oder andere system-kritische Reporter im Knast. Alles nur kollateral und nicht wichtig wenn's um mehr geht.
Und weil du Amazon ansprichst... Alibaba macht bereits mehr Umsatz und das nur INNERHALB China.
Nee, nee, die wissen genau, was sie tun und die gesteckten Ziele erreichen sie.
Es braucht auch keiner mehr irgendwelche Kriege gegen sie anzetteln. Würde man schon auf Grund der Menschenmasse verlieren und supermodern ausgerüstet sind sie ja ohnehin. Hier gibt's bei der Bundeswehr die Frauenquote auf Biegen und Brechen.
Soll erstmal reichen.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2881
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon zeppcollect » Di Dez 11, 2018 8:07 am

Zitat: Ja, sie haben natürlich Umweltprobleme und teilweise komische politsche Tabus. Na und? Gibt's die hier etwa nicht? Sicher sitzt dann dort auch mal der eine oder andere system-kritische Reporter im Knast. Alles nur kollateral und nicht wichtig wenn's um mehr geht.

Wieder mal ... ich fass es nicht: wie dumpf, wie boshaft, so was von unterirdisch! K.
zeppcollect
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 528
Registriert: Mo Dez 22, 2008 8:45 am
Wohnort: Pforzheim

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon Ledzeppi » Di Dez 11, 2018 10:00 am

zeppcollect hat geschrieben:Zitat: Ja, sie haben natürlich Umweltprobleme und teilweise komische politsche Tabus. Na und? Gibt's die hier etwa nicht? Sicher sitzt dann dort auch mal der eine oder andere system-kritische Reporter im Knast. Alles nur kollateral und nicht wichtig wenn's um mehr geht.

Wieder mal ... ich fass es nicht: wie dumpf, wie boshaft, so was von unterirdisch! K.


Klaus Respekt :bravo:
Eigentlich hätte dieser Beitrag keine Antwort verdient. Obwohl er wunderbar in diese Rubrik passt.
Ich vermute mal, Gerd hat Ikterus.
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3003
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon Wind-of-Thor » Di Dez 11, 2018 11:12 pm

ich sehe den Kommentar nicht unbedingt als Gerds Meinung an, er fasst einfach zusammen, wie die Chinesen ticken, und das ziemlich genau auf den Punkt.
Immer wenns hier politisch wird kochen auch persönliche Differenzen auf. Lassen wir das.
Ich möchte hier nicht beschwichtigen, wenn sich wer aussprechen möchte dann bitte privat oder unter viewforum.php?f=26, aber nicht wie hier im Vinyl Threat.

zeppelin-deluxe hat geschrieben:Du arbeitest bei Benz. Wo steht mittlerweile weltweit euer größtes Werk? In Deutschland? Dürfte der Vergangenheit angehören.


nein, ich arbeite nicht beim Benz, ich bin kein Badenser. Ich arbeite beim Daimler, ich bin Schwabe so wie Gottlieb Daimler auch..
Und die Bremer Kollegen arbeiten bei Mercedes. Da legen wir alle großen Wert drauf.
Das Werk in Peking ist gigantisch und dort werden mittlerweile die meisten Kisten gebaut. Und ganz in der Nähe bauen wir schon wieder ein Werk.
Wie auch grad in Mexiko, Moskau, Ungarn ...... , ich muss die ganzen produktionskritischen Rechner betreiben.

nun zurück zum Thema, auch die IRAN LP ist unterwegs. Bin gespannt, ob mit 10$ ausgewiesen oder doch dem Weg zum Zoll (bin halt Schwabe).
Wenn denn so, dann ist es halt so. Entweder man möchte etwas haben oder man läßt es.
Die Platte wird wohl aus der Türkei gesendet, moonrose ist noch nicht komplett in US angekommen. Die Chancen stehen gut, dass kein Zoll anfällt.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6868
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon Strider571 » Fr Dez 14, 2018 10:47 am

Ledzeppi hat geschrieben:
zeppcollect hat geschrieben:Zitat: Ja, sie haben natürlich Umweltprobleme und teilweise komische politsche Tabus. Na und? Gibt's die hier etwa nicht? Sicher sitzt dann dort auch mal der eine oder andere system-kritische Reporter im Knast. Alles nur kollateral und nicht wichtig wenn's um mehr geht.

Wieder mal ... ich fass es nicht: wie dumpf, wie boshaft, so was von unterirdisch! K.


Klaus Respekt :bravo:
Eigentlich hätte dieser Beitrag keine Antwort verdient. Obwohl er wunderbar in diese Rubrik passt.
Ich vermute mal, Gerd hat Ikterus.


Ahh, die üblich verdächtigen linken Ideologen haben mal wieder richtig zugeschlagen! Man könnte meinen, die sitzen nur vor ihrem Bildschirm um beim geringsten Anzeichen
von politischer Unkorrektheit an vorderster Front gegen den Aufmüpfigen vorzugehen. Wen wundert`s ? Der ewig schnorrende, bei jeden Download und Rundläufer
als erster in den Startlöchern stehende Gesinnungsschnüffler, frei nach dem Motte " Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich sing" handelte Gutmensch ist einfach nicht in der
Lage, mit vernünftiger Gegenargumentation eine sachliche Diskussion zu führen auch wenn die Sache mit Vinyl nicht zu tun hat. Das ist der EINE ! Bei dem anderen bin ich mir
nicht mehr sicher was unter der Mütze so vorgeht. Gerade ER müsste ja wissen, was es heißt, seine eigene Meinung zu gewissen Dingen nicht kundtun zu dürfen und im Bedarfsfall
hinter Schwedischen Gardienen zu landen. Unglaublich!!
So wird der Club immer mehr gespalten! Schade, wenn man bedenkt, was für geile Zeiten wir hinter uns haben :shock:

In diesem Sinne
Schöne Feiertage aus CHEMNITZ
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon zeppcollect » Fr Dez 14, 2018 12:46 pm

Der ewig schnorrende, bei jeden Download und Rundläuferals erster in den Startlöchern stehende Gesinnungsschnüffler, frei nach dem Motte " Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich sing" handelte Gutmensch ist einfach nicht in derLage, mit vernünftiger Gegenargumentation eine sachliche Diskussion zu führen
Meinste mich? Sachliche Gegenargumentation? Aber gerne ...
China ist nach wie ein autoritärer Ein-Parteien-Staat, in dem die Kommunistische Partei die zentrale Machtinstanz ist. Das Volk hat bei der Auswahl der politischen Führung nichts zu sagen, der Parteichef ist Staatsführer und auf Lebenszeit von der Partei bestellt (gewählt kann man nicht sagen!). Die Partei, allein die Partei kontrolliert die Rechtsetzung, die Rechtsanwendung sowie die Justiz; der Staatsapparat zensiert die Medien und das Internet. Gesetze aus dem Jahr 2016 zur Cyber-Kriminalität und zum Kulturbereich verstoßen gegen das Recht auf freie Meinungsäußerung und das Recht auf Privatleben. Ein neokapitalistische „sozialistische Marktwirtschaft“ die zu für uns unvorstellbaren Gegensätzen zwischen Arm und Reich, zu Kinderarbeit und perversem Reichtum und Verschwendung führen (da sehen selbst die russischen Oligarchen wie Mittelstand aus). Protestanten wurden 1989 auf dem Platz des himmlischen Friedens von Panzern überrollt und buchstäblich zermatscht, Freiheitsrechte wie die Versammlungs-, Vereinigungs- und Reisefreiheit sind stark eingeschränkt. Für 46 verschiedene Delikte kann die Todesstrafe verhängt werden und jedes Jahr werden auch Tausende von Hinrichtungen vollstreckt. Der Staat betreibt mit entnommenen Organen der Delinquenten einen florierenden Handel! Es gibt jetzt ein Bonussystem für überwachtes und chip-erfasstes Sozialverhalten von dem George Orwell nicht zu albträumen wagte, staatliche Geburtenkontrolle, Genmanipulation an Embryonen, staatlich geförderter Patentklau und Raub an geistigem Eigentum, Unterdrückung der Minderheiten in Uigurien, Mongolei und Okkupation von Tibet (Hongkong werden sie auch annektieren obwohl hoch und heilig Autonomie versprochen war), sämtliche religiösen Praktiken, die nicht der kontrollierten Kultur des Landes entsprechen, werden massiv unterdrückt. …. Wenn die Finanzchefin von Huawei in Kanada festgenommen wird (und mal locker zehn Millionen $ Kaution auf den Tisch legen kann), schreit die Regierung lauthals auf und sieht die „Menschenrechte“ verletzt! Kurzerhand nimmt man einfach zwei kanadische Staatsbürger in Geiselhaft und verbringt sie an einen unbekannten Ort. Tja, da lässt sich natürlich leicht durchregieren und 60 Flughäfen bauen …
Noch irgendwelche Fragen? K.
zeppcollect
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 528
Registriert: Mo Dez 22, 2008 8:45 am
Wohnort: Pforzheim

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon Ledzeppi » Fr Dez 14, 2018 1:22 pm

Nun ja, der andere, der weil er seit Anfang des Jahres keinen Verpflichtungen mehr nachkommen muß, massenhaft Zeit hat und somit ständig am Fenster und vorm Bildschirm sitzt, der lebt lieber in Freiheit an statt in einem Klapperbus mit mindestens 3G WLAN zu sitzen. Und mal ehrlich, Auslöser dieser Diskussion war ja nun mal kein Vinyl, vom Unterton des Posting ganz zu schweigen, halt "na und"!
Kann ich mich nicht mit identifizieren, das geht unter der Mütze vor.
Und wenn jemand einen politisch unkorrekten Beitrag (wie du schreibst) einstellt, muss er auch mit Antwort rechnen, auch wenn die von linker Ideologie geprägt ist.
Es können nicht alle die Andere vertreten.
Komisch, daß du nur auf die Antworten Bezug nimmst.
Auch befremdlich wenn man jemanden als Schnorrer bezeichnet, der als Mitglied die hier angebotenen Downloads annimmt.
Und jetzt halte mal den Kommentar von Gerd und von Klaus nebeneinander und entscheide selbst ob China so erstrebenswert ist.
Gruß
Zuletzt geändert von Ledzeppi am So Dez 16, 2018 7:55 pm, insgesamt 1-mal geändert.
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3003
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: Gesuche Vinyl

Beitragvon zeppelin-deluxe » Fr Dez 14, 2018 4:23 pm

So Leute, jetzt ist mal genug.
Niemand soll China besser oder schlechter finden. Es ging um eine chinesische LP, deren Sprache auf dem Label/Cover für uns nicht lesbar war ... so fing es an... ich werfe somit fast schon als Gag (!) ein, dass wir ab 2049 alle chinesisch sprechen werden und dann vielleicht mehr über diese chinesische LP erfahren können - mein Gott, so alt werden wir alle überhaupt nicht!
Daraufhin wurde gefragt, was denn im Jahre 2049 sei und ich habe kurz an Hand von wenigen Beispielen erläutert (so entsteht Dialog!) warum China weltwirtschaftlich den Arsch wirklich hochbekommt und dieses Ziel bis 2049 definitiv auch erreichen wird, denn darum geht es aktuell auf diesem Planeten und das wird auch niemand mehr aufhalten (Videovorträge bitte selbst bei youtube suchen).
Soweit erstmal die nüchterne Betrachtung.
Nun zur persönlichen Bewertung: weder habe ich gesagt, dass ich das gut oder schlecht finde aber selbstverständlich habe ich Respekt vor dieser Kultur, die sich so rasant wie keine andere entwickelt und nicht unbedingt immer nur zum Schlechten (z.B. Umweltverschmutzung, Smog und dergleichen). Selbstverständlich gibt es jede Menge Ungereimtheiten dort (siehe dazu K.'s Anmerkungen ob wohl manche davon schon Mottenstaub ansetzen -> Peking 1989) und die kann man überhaupt nicht mit gesundem Menschenverstand gut finden. Ist das jetzt endlich mal klar? Also unterstellt mir so eine Scheisse nicht!
Und um nun noch den Bogen zu Deutschland zu bekommen ... ziehe ich genau dieselben Beispiele heran, die uns lokal betreffen und genau dort schneiden wir eben im Weltmaßstab leider nicht mehr so gut ab - Stichwort: Flughäfen, Hochgeschwindigkeitszüge, Nanotechnologie, Künstliche Intelligenz usw. - und ich kann Euch versichern, man lacht bereits über uns und das nicht zu knapp. Deswegen habe ich auch erwähnt, dass hier z.B. lieber massive Gelder in sinnlose Integrationskurse gesteckt werden anstatt in echte Bildung und Innovation, geschweige denn Gesundheitswesen, Altersvorsorge etc. Eigentlich eine Schande für die entsprechenden Generationen!
Und nein, ich bin nicht der Meinung, dass die, die noch nicht so lange hier leben unsere Defizite auf Dauer ausgleichen werden. In Einzelfällen ja aber niemals in dieser Masse. Und nun? Bin ich deswegen gleich rechts, dumpf und unterirdisch? Kann ich eigentlich garnicht sein als Led Zeppelin Fan!
Es tut mir Leid, wenn hier und da Reizworte fallen, auf die eventuell der eine oder andere allergisch reagiert aber das muss möglich sein. Deswegen wird noch lange keiner diskriminiert oder schlecht gemacht.
Und abschließend möchte ich erwähnen, dass ich mich ab sofort an keiner Diskussion mehr beteiligen werde, egal ob Vinyl, Bücher, Briefmarken, Autos oder oder sonstwas. Die Gefahr ist zu groß, dass ich wieder und wieder entweder die Klappe halten oder eben nur Massen-konform das äußern soll, was alle verstehen. Tut mir Leid, nicht mein Stil. Für mich gibt es keine oder zumindest nur sehr wenige Beschränkungen im Kopf. Gut oder Böse, rechts/links, Religion oder bessere/schlechtere Nationalitäten - solches Schwarz-/Weiss-Denken verursacht bei mir wirklich Gelbsucht.
Zuletzt geändert von zeppelin-deluxe am Fr Dez 14, 2018 5:35 pm, insgesamt 3-mal geändert.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2881
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Nächste

Zurück zu Friends Of Zep

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste