Seite 3 von 3

Re: Intro zu "Stairway To Heaven"

BeitragVerfasst: Di Apr 12, 2016 9:43 pm
von r107300sl
Jetzt geht das Ganze wieder los. Jimmy und Robert müssen sich jetzt wohl vorm Richter äußern. Ist einfach nur lächerlich!!







http://www.t-online.de/unterhaltung/mus ... ichen.html

Re: Intro zu "Stairway To Heaven"

BeitragVerfasst: Mi Apr 13, 2016 3:09 pm
von zeppelin-deluxe
Äh ... wer war doch gleich nochmal Spirit ??? :lol: :lol: :lol:

Re: Intro zu "Stairway To Heaven"

BeitragVerfasst: Mi Apr 13, 2016 5:30 pm
von r107300sl
zeppelin-deluxe hat geschrieben:Äh ... wer war doch gleich nochmal Spirit ??? :lol: :lol: :lol:




...und das fällt denen (den Nachkommen) nach 46 Jahren ein. Ich hoffe Jimmy und Robert haben die richtigen Anwälte und Argumente!!

Re: Intro zu "Stairway To Heaven"

BeitragVerfasst: Fr Apr 15, 2016 9:25 pm
von Wind-of-Thor
was soll man dazu schon sagen, in unserer momentanen Welt werden Gerichte wohl nicht so schnell arbeitslos.
Ich hab die vergangenen Debatten diesbezüglich nicht mehr aktuell im Kopf, wurde jemals irgendwas bezahlt? Ich glaube nein.
Eine Klage scheint mir so aussichtslos zu sein wie ganz aktuell die Causa Böhmermann.
Ob man nun die Band oder Page/Plant anklagt, das ist doch alles Kinderei nach gut 46 Jahren.
Werden Songs nach 50 Jahren nicht vom Urheberrecht befreit? Bis die Klage durch ist gehts da dann wohl "nur" um 3 Jahre, die der Song an Radiogeldern einspielt, rückwirkend kann man nichts fordern. So mein letzter Stand meiner damaligen Recherchen.

Re: Intro zu "Stairway To Heaven"

BeitragVerfasst: Fr Jun 24, 2016 1:02 pm
von ZosoIV

Re: Intro zu "Stairway To Heaven"

BeitragVerfasst: Fr Sep 28, 2018 10:17 pm
von Wind-of-Thor
es geht wohl doch mal wieder weiter? Ich hab echt kein Bock mehr drauf.
Ist das der letzte Versuch, die 50 Jahre Regel des Copyrights nochmals auszutesten um abzukassieren?

https://www.hollywoodreporter.com/thr-e ... en-1147848

oder auch hier
https://www.bloomberg.com/amp/news/arti ... eft-claims

Eine never ending Story.