Black Sabbath Reunion

Diskussion ĂĽber Musik abseits von Led Zeppelin

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon who-zep64 » So Nov 24, 2013 5:15 pm

pumafreddy hat geschrieben:
who-zep64 hat geschrieben: :super: Bernhard dann sehen wir uns vielleicht :)
:ciao:

Und dann möchte ich einen ausführlichen Bericht hier lesen..... :lyrik: :P


;)Egbert,aber klar doch! :)

:ciao:
Rock forever
who-zep64
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 208
Registriert: Di Mär 12, 2013 4:57 pm

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon Ritchie » So Nov 24, 2013 8:55 pm

Heute habe ich bei ebay eine Karte fĂĽr Frankfurt bekommen; zu einem Preis, der gerade noch ins Budget passte. :super: :D
Wer noch Karten fĂĽr Frankfurt sucht: Bei ebay werden noch einige angeboten. Durchschnittlich 62,- Euro werden momentan bezahlt.
LG
Ritchie :ciao:
Ritchie
Club Mitglied
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo Apr 29, 2013 9:11 pm
Wohnort: Ruesselsheim

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon flottmann1 » Do Dez 05, 2013 12:22 pm

Hi Ritchie,

es war schön dich und Steven sowie Begleiter vor dem Konzert zu treffen, leider haben die Temeraturen nicht dazu eingeladen, sich länger draussen aufzuhalten.

Die Vorband 'Uncle Acid & The Deadbeats' sagte mir nichts, waren aber nicht ĂĽbel.

NatĂĽrlich warteten die 12 500 Besucher in der ausverkauften Festhalle in Frankfurt auf BLACK SABBATH und es hat sich gelohnt :sun:

Vom mit Sirenengeheul einleitenten War Pigs bis zur Zugabe Paranoid war es ein TOP Konzert und Ozzy :super: bei Stimme :bravo:

hier mal einer von mir, mit dem Drum Solo von Tommy Clufetos und Iron Man



bei den Massen haben wir uns leider nach dem Konzert nicht mehr getroffen :ciao:
Zuletzt geändert von flottmann1 am Do Dez 05, 2013 3:07 pm, insgesamt 1-mal geändert.
flottmann1
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 677
Registriert: Mi Sep 29, 2010 10:46 pm

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon flottmann1 » Do Dez 05, 2013 2:47 pm

hier noch einer , Ozzy war einfach SUPER drauf, auch mit nun 65 :)

flottmann1
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 677
Registriert: Mi Sep 29, 2010 10:46 pm

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon who-zep64 » Do Dez 05, 2013 6:04 pm

flottmann1 hat geschrieben:hier noch einer , Ozzy war einfach SUPER drauf, auch mit nun 65 :)



Bin Grade aus FFm zurĂĽck !

Das war Phänomenal :bravo: Die Protagonisten haben ein Perfektion :o an den Tag gelegt, wie es nur eine Handvoll Bands können.Dagegen waren Deep Purple schon ein wenig Amateurhaft.Ein Sound war das :super: Meine Herren :!: Und Ozzy war über jeden Zweifel erhaben.Leute wer nicht dort war hat echt was verpasst.
Nun konnte ich noch Ritchie :sun: persönlich Kennenlernen was schon ohnehin ein teil der Mühen wert.Ein angenehmer Zeitgenosse :) Hoffe dich bald mal wiederzusehen!Bernhard dir auch nochmals danke für den schönen Abend und dein Mitbringsel.Leider nur ein kurzes Treffen aber wir sehen uns bestimmt mal wieder.Wir hatten so ein Rundum schönen Aufenthalt in FFM.
Und gelacht haben Kalle und ich auch viel.
:ciao:
Rock forever
who-zep64
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 208
Registriert: Di Mär 12, 2013 4:57 pm

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon Ritchie » Do Dez 05, 2013 10:02 pm

Ja, schade das wir uns nur so kurz unterhalten konnten; das holen wir beim nächsten Zep-Fest nach. :prost: Direkt nach Paranoid bin ich zum Bahnhof gerast um meine S-Bahn zu erwischen; schliesslich musste ich heute wieder zur Arbeit. :(
Zum Konzert: Die Vorband "Uncle Acid..." kannte ich bisher nicht, hat mir aber sehr gut gefallen. Black Sabbath selbst waren fantastisch, von "War Pigs" bis "Paranoid" wurde alles geboten was das Fan-Herz begehrte. Die neuen Stücke von der "13" wurden perfekt eingegliedert, der Sound war traumhaft -zwar laut, aber grandios gemischt, sehr angenehm und ohne "Klingeln" in den Ohren am nächsten Tag- und Ozzys Stimme war voll da- :super:
Fazit: Noch besser als das Konzert 2005 in Dortmund. Ich habe meinen Last-Minute-Entschluss, eine Karte bei ebay zu ersteigern, nicht bereut. :sun:
Liebe GrĂĽsse
Ritchie :ciao:
Ritchie
Club Mitglied
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo Apr 29, 2013 9:11 pm
Wohnort: Ruesselsheim

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon Wind-of-Thor » Do Dez 05, 2013 10:38 pm

ich hab auch noch mit dem Gedanken gespielt, nach Frankfurt zu kommen und dem Schwarzmarkt zu fröhnen.
Die Arbeit hat mir leider einen Strich durch das Vorhaben gemacht.
Das Geezer Butler und Tony Iommi es noch draufhaben, daran zweifelt niemand.
Ozzy scheint gute Drugs gefunden zu haben, um seine Stimme wieder in bessere Gefielde zu bringen.
Live dabei zu sein ist etwas ganz anderes als ne Konserve anzuschauen.
Robert hat in London 2007 auch den ein oder anderen Song ne halbe Oktave tiefer gesungen. Die Jungs altern einfach, das muĂź man ihnen zugestehen.
Stuttgart 2014 werde ich wohl dabei sein.
Schon 1999 wurde gemunkelt, daß Ozzy ein Doublesänger im Hintergrund hatte, das scheint mir hier absolut nicht der Fall gewesen zu sein. Seine Stimme ist eh einmalig, diese Gerüchte gehören wohl in die Tonne. Ich hoffe mal, daß Ozzy 2014 in Stuttgart nen ähnlichen Glanztag erwischt.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6900
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon Strider571 » Fr Dez 06, 2013 2:24 pm

Sorry Leute, ich kann Black Sabbath nichts abgewinnen. Damals nicht und heut nicht. Muss wohl an Ozzi liegen.
Die Band ist ok.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon r107300sl » Fr Dez 06, 2013 4:10 pm

..Black Sabbath ist für mich zu einseitig. 2-3 Stücke höre ich gerne mal, aber ein ganzes Konzert - Nichts für mich. Gegenüber LZ fehlt denen die musikalische Genialität und Vielfalt!! Ist zumindest meine Meinung.

franz-silvio
franz-silvio - r107300sl
Benutzeravatar
r107300sl
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1043
Registriert: So Dez 04, 2011 6:23 pm

Re: Black Sabbath Reunion

Beitragvon pumafreddy » Fr Dez 06, 2013 9:31 pm

Strider571 hat geschrieben:Sorry Leute, ich kann Black Sabbath nichts abgewinnen. Damals nicht und heut nicht. Muss wohl an Ozzi liegen.
Die Band ist ok.

Oh, schade. Black Sabbath ist die Zweitbeste Band. Die erste verrate ich nicht :D
Das kann ich mir garnicht so richtig vorstellen, das Ozzy so gut drauf war. Wie geht das? Mit der Technik ist da nicht viel zu machen, anders wie bei Studioaufnahmen. Ich erblasse vor Neid. :schĂĽttel:
Benutzeravatar
pumafreddy
Club Mitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: So Nov 11, 2012 3:18 pm

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Break on Through, to the other Side

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron