Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Alles √ľber die Led Zeppelin Coverbands. Konzerttermine etc.

Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Rambolina » Do Nov 05, 2015 5:08 pm

Ist jemand von euch dabei? Ich werde da sein und w√ľrde mich √ľber ein Begleitung sehr freuen :ciao: oder ein :prost: mit jemandem :D
Benutzeravatar
Rambolina
Club Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Di Jul 08, 2014 8:42 am
Wohnort: Berlin (naja fast ....)

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon PeterZeppelin » Do Nov 05, 2015 8:21 pm

:ciao: Hi ,wer sind die denn,sind die gut? Noch nie auch nur einen Hauch von dennen nur gehört, aber Berlin ist groß ;)
Benutzeravatar
PeterZeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 466
Registriert: Sa Feb 27, 2010 2:12 pm
Wohnort: Schwentinental

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Strider571 » Mo Nov 09, 2015 10:44 pm

Da ich ohnehin jedes Wochenende in Berlin bin, werd ich wohl beide Samstage dabei sein. Die Custard Pies hab ich noch nicht hinter mir und Pascal schon ne Ewigkeit
nicht gesehen. Wann sollte man denn da sein ? Der Postbahnhof ist nicht weit von K√∂penick, um den M√ľggelsee brauch ich etwas l√§nger.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Rambolina » Mi Nov 11, 2015 12:45 am

Letz Zep sind ganz gut, kommen aus GB und sind weltweit unterwegs. Waren letztes Jahr schon in Berlin und im Fr√ľhjahr habe ich sie noch mal in Neuruppin gesehen. Die sind sehr professionell. Ist ja aber immer Geschmacksache.
Einlass 19Uhr. Beginn 20Uhr. Karten sind da normal kein Problem. Allerdings 34‚ā¨.

Custard Pies kann es passieren, dass die Karten knapp werden. Gibt sie jetzt allerdings auch online bei eventim. Beginn ist 21 Uhr. Neu Helgoland ist doch von K√∂penick sehr leicht zu erreichen :D , da hab ich es viel weiter. Ich liebe die Konzerte trotz der merkw√ľrdigen Location.

Wer Lust auch ein Bierchen hat, darf sich sehr gern melden. :ciao:
Benutzeravatar
Rambolina
Club Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Di Jul 08, 2014 8:42 am
Wohnort: Berlin (naja fast ....)

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Nov 11, 2015 9:37 pm

ich bin ab 16. mal wieder in Berlin, schade. 34 Euro sind schon ein Hammerpreis f√ľr eine Coverband, das wird wohl √ľbersichtlich im Publikum?
Bin auf Antwort gespannt, hier im Schwabenland w√ľrde das nicht funktionieren. Da treten echte Gr√∂√üen aus den 70ern f√ľr unter 20 Euro auf kleinen B√ľhnen an.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6897
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Rambolina » Fr Nov 13, 2015 1:21 pm

Tats√§chlich funktioniert das :D . War ja letztes Jahr trotz Termin an einem Donnerstag schon ganz gut besucht. Neuruppin war richtig voll. Und auch in S√ľddeutschland spielt Letz Zep erfolgreich. Genau wie in Nowegen, Finnland, Frankreich, Spanien, Brasilien usw. Find den Preis auch nicht ohne. Aber Led Zeppelin zieht halt doch schon Leute an. Klar gibt es auch gute Coverbands, die g√ľnstiger sind, aber auch genug schlechte, bei denen man dann die 15‚ā¨ Eintritt zum Fenster rauswirft ;) .
Benutzeravatar
Rambolina
Club Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Di Jul 08, 2014 8:42 am
Wohnort: Berlin (naja fast ....)

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Strider571 » Di Nov 17, 2015 10:21 pm

√Ąnnie und meine Wenigkeit waren da und es war keine Zeitverschwendung. Die Band war gut drauf, die Setliste ein Querschnitt aus fast allen Alben und mehr oder weniger gut gespielt.
Am Anfang etwas ruhiger, später hatten sie sich sogar an Achilles rangewagt. No Quarter war aus meiner Sicht mit einem vielleicht etwas zu kurz geratenen Mittelteil das Beste des Abends.
Da h√§tt ich mir die 75er Konzertversionen mit 25 min und mehr gew√ľnscht..., nur Dazed war daneben. Selbst eine abgefahrene Version von Tangerine, √§hnlich wie Osaka 71, gab man zum besten
als der Drummer wie damals Bonzo mal kurz von der B√ľhne verschwand. Nach 2 Zugaben und reichlich 2 Stunden war`s dann vorbei.
Die Akteure allerdings waren schon zum Teil etwas schräg drauf. Ihr Sänger hatte den gesamten Abend alle Hände voll zu tun Robert Plant zu sein. Das Outfit, eine Mischung aus Knebworth 79 und
SSS, das Gehabe und die Fingerspielchen aus den Jahren 73 bis 77 abgeschaut. Selbst das einseitige L√§cheln mit geschlossenem Mund hat der wohl vor dem Spiegel sorgf√§ltig ge√ľbt.
Mitunter war der schon etwas peinlich was auf den Gitarristen wiederum nicht zu traf. Haut und Knochen wie Jimmy1977, das Outfit aus den 73ziger bzw.75 ziger Konzerten, gab der sich wirklich
M√ľhe und blieb dennoch sich selbst. Jimmys Armbewegungen hatte er aber schon drauf und auch der Anh√§nger stimmte.
Die beiden anderen machten ihr Ding, wobei das Hämmerle schon ruhiger und besonnener trommelt als deren Schießbudenakteur.
Was die Location betrifft geht das v√∂llig in Ordnung und passt zu 100%. √úbrigens ein Geb√§ude der Post der DDR in der die Stasi Pakete aus dem Westteil der Stadt auf verd√§chtige Inhalte √ľberpr√ľfte
und entfernte, was nicht den Normen des Arbeiter und Bauernstaates entsprach. Was den Eintritt betrifft, 32‚ā¨ ist schon etwas Obergrenze aber nicht √ľbertrieben. Kommt schon drauf an ob man
gut verdient oder seinen Unterhalt von einem Job mit Super/ Oberlacher-Mindestlohn bzw. Hartz Unterst√ľtzung vom Amt bezieht. Dann wir`s wirklich etwas eng.
Karten f√ľr die Custard Pies am 28.11. hab ich auch schon, mit 20 Euronen schon erheblich g√ľnstiger. Der Veranstaltungsort erscheint aber schon wie ein Treffen um 15.30 Uhr zu Kaffee und Kuchen.
Vielleicht gibt`s ja die Möglichkeit mit Pascal mal ein paar Worte zu wechseln.

Mann k√∂nnte jetzt √ľber den Sinn von Coverbands diskutieren aber was soll man denn in meinem Alter anderes machen als zu versuchen, die letzten verbliebenen Relikte einer guten alte Zeit bei
ihren letzten Zuckungen zu besuchen oder sich mit deren Coverversionen zu trösten. Entweder man " mauert " sich im eigenen Castle ein und lässt sich auf vorgefertigte Meinungen in Funk und
Fernsehen einschw√∂ren oder aber geht seinen inneren W√ľnschen nach und versucht wenigstens die 70er ein klein wenig zur√ľck zu holen.
Als Alternative ist ja noch der heißgeliebte Fußball, bekannterweise ist das aber nicht so mein Ding. Wenn schon einem Gemetzel von einwandernden Akademikern und Fachkräften zum Opfer fallen,
dann schon im Konzertsaal und nicht im Stadion.
Ach ja, Kino gibt`s ja auch noch zumal " ER" ja auch wieder da ist ;) :lol:
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Wind-of-Thor » Di Nov 17, 2015 11:31 pm

Toller Bericht Roberto, ich bin leider 2 Tage zu spät hier in Berlin eingetroffen.
Gestern war ich bei Torsten, war ein ganz toller Abend. Habt Ihr Rambolina getroffen?
Morgen ist rie√üengro√üe Sause am Flughafen Tempelhof, dann geht's f√ľr mich auch schon wieder heim.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6897
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Strider571 » Mi Nov 18, 2015 4:45 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:Toller Bericht Roberto, ich bin leider 2 Tage zu spät hier in Berlin eingetroffen.
Gestern war ich bei Torsten, war ein ganz toller Abend. Habt Ihr Rambolina getroffen?
Morgen ist rie√üengro√üe Sause am Flughafen Tempelhof, dann geht's f√ľr mich auch schon wieder heim.


Getroffen haben wir niemand was nicht heißt, das sie nicht da war. Junge Leute waren fast nicht zu sehen, alles unser alter und ein paar waren richtig bekifft.
Wenn du in Tempelhof bist, lass dir mal dort die Unterwelt zeigen. Ist schon ein imposantes Bauwerk dieser alte Flughafen, √Ąnnie hat da mal gearbeitet und ist
mit dem letzten verbliebenen Rosienenbomber rumgeflogen bevor der abschmierte und Tempelhof dicht gemacht wurde. Und alles nur wegen der Lachnummer
in Schönefeld.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Letz Zep am 14.11.15 in Berlin (Postbahnhof)

Beitragvon Rambolina » Mi Nov 18, 2015 6:51 pm

Also wer mich treffen will, findet mich auch :D :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gerne dann in Neu Helgoland, da fall ich eh auf (Altersdurchschnitt & erste Reihe ab dem ersten Song ;) Groupiealarm :lol: ). Allgemein kann man in Helgoland auch mit Pascal quatschen, die bleiben ja nachm Konzert da. Statt Kaffee und Kuchen gibts da eher W√ľrzfleisch und Sauerbraten, der dann noch w√§hrend der ersten Songs verzehrt wird :gruebel: . F√ľr mich quasi ein Heimspiel, meine Eltern wohnen da ums Eck. W√§hrend des Fu√üwegs von der Bushaltestelle sollte man sich nur vor den Wildschweinen in Acht nehmen :mrgreen:

Ich fand Samstag auch super. Stand mit meinem Cousinchen ganz vorn links. Die Jungs sind definitiv keine Geldverschwendung :super: . Sind auch echt nette und lustige Zeitgenossen und das mit dem etwas schräg stimmt auf jeden Fall. Tja, Billy (der Sänger) ist schon manchmal lustig anzuschauen.Ich denke manchmal, er mag sich selbst etwas zu gern. Stehe gewöhnlich vorm Gitarristen, der beste Platz. Da war es Samstag aber bei unserer Ankunft schon zu voll.
Location ist super. Ich mag den Postbahnhof von der Größe her sehr. Es war auch ziemlich voll.
Bei Dazed war ich im √ľbrigen Bier holen... nicht ohne Grund :roll:

Fazit: Ich werde mir Letz Zep auch wieder anschauen und dann auch mit passendem Shirt :D


Ich hoffe ja bis zum 28.11. :ciao:
Benutzeravatar
Rambolina
Club Mitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: Di Jul 08, 2014 8:42 am
Wohnort: Berlin (naja fast ....)

Nächste

Zur√ľck zu Led Zeppelin Coverbands

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron