Radio Bob aus Hessen möchte uns interviewen

News, Neuerscheinungen, Gerüchte...

Radio Bob aus Hessen möchte uns interviewen

Beitragvon Wind-of-Thor » Di Sep 11, 2018 6:24 pm

https://www.radiobob.de/home

Hätte der ein oder die andere Lust drauf? Wäre eine Gelegenheit, sich mal wieder zu sehen.
Das könnte auch ein klein wenig Werbung für uns müde Krieger sein, ein wenig frisches Blut in Form von Neulingen könnte nicht schaden.

Hier mal ein Auszug des Anschreibens:
im Zuge der Feierlichkeiten Rund um das Bandjubiläum von Led Zeppelin sind wir von Radio BOB! auf der Suche nach Fans, die Lust hätten sich mit uns mal über die Band und ihre Erfolgsgeschichte zu unterhalten. Über das Internet bin ich auf euren Fan Club und das Forum gestoßen und wollte mal fragen, ob bei ein paar von euch vielleicht generelles Interesse bestehen würde, mal mit einem Moderator zu reden.

Mal sehen, wie das ganze dann letztendlich ablaufen würde, ich bin grade erst in Kontakt getreten. Ich persönlich fände das ganz witzig, Radio Bob ist nicht ganz klein. Was meint Ihr?
Mick, das wäre eine Gelegenheit bei Bianca vorbeizuschauen.
Achim
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6735
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Radio Bob aus Hessen möchte uns interviewen

Beitragvon Kunke » Di Sep 11, 2018 7:31 pm

Radio BOB ist ein echt cooler Sender. Ich habe schon mal 100€ gewonnen u. war live auf Sendung. Ich mußte 3 Fragen beantworten.
1. Was für ein Instrument, daß normalerweise nichts mit Rock zu tun hat, machten Jethro Tull berühmt. War easy.
2. Wer hat John Bonham am 10.12.2007 in London an den Drums ersetzt. War jetzt auch nicht so schwer für mich. :bussi:
3. Es ging um irgendein Musical was von "The Who" nicht erschienen ist. Es war nicht Tommy. Ich wußte es leider nicht u. habe es mir auch nicht gemerkt.

Ich habe dann noch ein bißchen mit der sehr netten Moderatorin gescherzt. Habe ihr auch erzählt, daß ich beim einzigen dt. Led Zeppelin Fanclub dabei bin. Also die 2. Frage ein Freilos war. :prost:
Mußte dann noch meine Bankdaten usw. bei einer anderen Lady angeben, u. das Geld wurde 1 Woche später überwiesen.

P.S.: Als damals der Anruf kam, dachte ich zuerst da will mich doch jemand verar... Zum Glück fiel mir wieder ein, daß ich mich wirklich irgendwann viele Wochen zuvor mal bei Radio BOB angemeldet hatte zum Quiz.
Benutzeravatar
Kunke
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2691
Registriert: Fr Jan 02, 2009 12:55 pm
Wohnort: Burgkirchen bei Burghausen

Re: Radio Bob aus Hessen möchte uns interviewen

Beitragvon Roadie-Mick » Sa Sep 15, 2018 9:04 am

Ich finde das ganz interessant. Seit ich Internetradio im Auto habe höre ich eigentlich nur Radio BOB.
Wenn ich Radio höre ! Man hat ja jetzt einen MP3 Anschluss, der Stick ist randvoll mit meiner zusammengestellten Musik,
so dass ich nur selten aufs Radio zurück greife.
Der Sender hypt normalerweise eher AC DC oder die Wacken Schiene, aber ab und zu läuft auch LED ZEPPELIN.
Warum sollte man da nicht Aufbauarbeit leisten, vor allem wenn ein Jubiläum ansteht.
Weiß jetzt nicht so genau was da ansteht, aber ich würde zur Unterstützung beitragen in welcher Form auch immer.
Benutzeravatar
Roadie-Mick
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 490
Registriert: Sa Dez 20, 2008 5:58 pm


Zurück zu Network News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron