alternative Speichermedien

egal ob Holzzeppelin, das Object oder sonstwas

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Jan 20, 2016 12:52 am

Ledzeppi hat geschrieben:[ Ich frag mich jetzt echt, wie Achim darauf reinfallen konnte :gruebel:


ich weiß ganz genau, wie das passiert ist. Mir gingen 2 Auktionen, die ich wirklich haben wollte (?), durch die Lappen.
Dann war ich nicht ansatzweise bei Sinnen, nicht wegen Alkohol, ich habe letzte Woche durch einen tragischen Unfall einen meiner besten Freunde verloren.
In so einer Situation war ich noch nie, das war wohl eine Übersprunghandlung oder ähnliches.
Mit irgendwas muß man sich ablenken, natürlich hilft da zuerst der Freundeskreis. Aber nicht permanent. So ist es dann wohl passiert.
Ich drücke mich nicht um die Beerdigung, bis dahin bin ich wohl wieder zuhause.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6897
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Ledzeppi » Mi Jan 20, 2016 6:51 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:
Ledzeppi hat geschrieben:[ Ich frag mich jetzt echt, wie Achim darauf reinfallen konnte :gruebel:


ich weiß ganz genau, wie das passiert ist. Mir gingen 2 Auktionen, die ich wirklich haben wollte (?), durch die Lappen.
Dann war ich nicht ansatzweise bei Sinnen, nicht wegen Alkohol, ich habe letzte Woche durch einen tragischen Unfall einen meiner besten Freunde verloren.
In so einer Situation war ich noch nie, das war wohl eine Übersprunghandlung oder ähnliches.
Mit irgendwas muß man sich ablenken, natürlich hilft da zuerst der Freundeskreis. Aber nicht permanent. So ist es dann wohl passiert.
Ich drücke mich nicht um die Beerdigung, bis dahin bin ich wohl wieder zuhause.

Achim, dieser Umstand tut mir natürlich leid :(

Ich habe mal bei dem Typen angefragt, ob es sich hier um Originale von Warner / Swan Song handelt und warte jetzt auf Antwort. In seiner Beschreibung geht er ja nicht drauf ein, außer, dass er sie mal früher als "neu" gekauft hatte. Das lässt natürlich Raum für eigene Interpretationen, beweist aber nichts. Denn bespielte Tonbänder zu verkaufen ist ja nicht verboten, wenn man sie nicht als Original anbietet. Pech nur für den, der sie vermeintlich als Original ersteigert. Denn die Kopien auf Tonbänder/Kassetten aus der Zeit waren ja in Bezug auf Raubkopien früher eine Grauzone und das scheint er zu wissen und verdient gut daran. Schaut nur mal in seine Bewertungen als Verkäufer :o bis zu 300 Euro für ein Beatles Band :!: Da Fragt man sich nun selbst, Marktlücke oder Betrug. Was ihm natürlich zum Verhängnis werden könnte, er bietet sie mehrfach an und das wäre gewerblicher Handel. Aber wie will man das in Moldawien verfolgen.

Aber versuch mal als Fake zu reklamieren, ich drück dir die Daumen.
Ich biete dir natürlich meine Hilfe und werde noch mal gezielt nachfragen. Ich teile dir dann seine Antwort mit.
Ansonsten kann man das dann nur als Erfahrung abhaken.
gruß
Zuletzt geändert von Ledzeppi am Mi Jan 20, 2016 7:51 pm, insgesamt 1-mal geändert.
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3004
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Ledzeppi » Mi Jan 20, 2016 9:47 am

@ Achim, die Antwort auf meine Frage ob Original lautet: recorded broadcast studio !
Versuchs also mal das Band zurückzugeben.
Lese mal hier:
http://www.musikindustrie.de/privatkopien/

ob man sich damit aber in Moldawien beeindrucken lässt, wird sich dann zeigen. :|

gruß
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3004
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon austrian_zeppelin » Mi Jan 20, 2016 2:15 pm

falls wer ein abspielgeraet fuer die baender braucht, eine oesterreichische Firma kann helfen

http://www.thevinylfactory.com/vinyl-factory-news/austrian-company-to-develop-the-worlds-only-new-reel-to-reel-tape-deck/
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1518
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Ledzeppi » Mi Jan 20, 2016 3:21 pm

austrian_zeppelin hat geschrieben:falls wer ein abspielgeraet fuer die baender braucht, eine oesterreichische Firma kann helfen

http://www.thevinylfactory.com/vinyl-factory-news/austrian-company-to-develop-the-worlds-only-new-reel-to-reel-tape-deck/


Andreas du hast da was falsch verstanden.
Achim braucht keine Tonbandgerät, er will das Band wieder los werden. ;)
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3004
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Jan 20, 2016 9:21 pm

Ledzeppi

ich bedanke mich vielmals für Deine Unterstützung, Dir geht die Abzockerei mit Sammelstücken ebenso auf den Sack wie vielen anderen und mir auch.
Mal sehen, was aus der Sache wird. Normalerweise falle ich nicht auf solche Tricks rein, ich habs innerlich schon als Erfahrung abgebucht.
Ich werde berichten.
Bin momentan noch stark in die letzten Abnahmetests unseres neuen Werkes in Brasil eingebunden und geniesse abends die kulinarischen Leckereien mit meinen Kollegen.
Ein Highlight hab ich auf der chaotischen Baustelle geknipst, hab leider das falsche Adapterkabel eingepackt. Foto liefere ich nach.
Was kann das wohl sein? Natürlich ein Gullideckel mit "Mercedes Benz" Aufschrift :D
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6897
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Wind-of-Thor » Mo Feb 01, 2016 11:45 pm

Puh, das 7 1/2 Zoll Band kam heute an, das ist mehr als stümperhaft gemacht. Ich frage mich, wie der Verkäufer auf 100% positive Bewertungen kommt bei vieler solcher Verkäufen und teilweise Preisen im 3-stelligen Bereich..
ebay bietet die Option an, einen Artikel zurückzugeben und nach 1 Woche dann auch mit Unterstützung. Als Begründung kann man sogar angeben, dass der Artikel gefälscht ist. Jetzt bin ich wirklich mal gespannt.
Ledzeppi, für Dich

aus dem Daimler Werk in Iracemapolis
ira.jpg


und aus Rio
rio.jpg


Der Gruppenzwang hat mich gepackt, das Maracana Stadion hab ich nur von hier aus gesehen, es wäre ne gute Stunde mit dem Taxi gewesen. Und keiner meiner Kollegen wollte mit. Ja, und auf dem Zuckerhut war ich auch. Und tonnenweise Caipirinha mit Maracuja (das ist lecker) an der Copacabana. Und hübsche Mädels....

Christos.jpg
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6897
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon r107300sl » Di Feb 02, 2016 9:54 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:Puh, das 7 1/2 Zoll Band kam heute an, das ist mehr als stümperhaft gemacht. Ich frage mich, wie der Verkäufer auf 100% positive Bewertungen kommt bei vieler solcher Verkäufen und teilweise Preisen im 3-stelligen Bereich..
ebay bietet die Option an, einen Artikel zurückzugeben und nach 1 Woche dann auch mit Unterstützung. Als Begründung kann man sogar angeben, dass der Artikel gefälscht ist. Jetzt bin ich wirklich mal gespannt.
Ledzeppi, für Dich

aus dem Daimler Werk in Iracemapolis
ira.jpg


und aus Rio
rio.jpg


Der Gruppenzwang hat mich gepackt, das Maracana Stadion hab ich nur von hier aus gesehen, es wäre ne gute Stunde mit dem Taxi gewesen. Und keiner meiner Kollegen wollte mit. Ja, und auf dem Zuckerhut war ich auch. Und tonnenweise Caipirinha mit Maracuja (das ist lecker) an der Copacabana. Und hübsche Mädels....







..Brasilien fehlt mir noch. War als Student mal in Chile, dass war es dann aber auch schon mit Südamerika. Aber für dich war es schon berufsbedingt bestimmt nicht das letzte mal. Hoffentlich bekommst du das Band umgetauscht. Da meine Bandmaschine ja noch im Einsatz ist, werde ich jetzt mal versuchen die Reel to Reels zu bekommen. Worauf man achten muss, hat Ledzeppi ja schon erklärt.

Christos.jpg
franz-silvio - r107300sl
Benutzeravatar
r107300sl
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1039
Registriert: So Dez 04, 2011 6:23 pm

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon Ledzeppi » Di Feb 02, 2016 1:38 pm

@ Achim, danke dass du an Gullydeckel denkst. Aber "Cominicacao" ist dann wohl doch eher eine Telefonleitnugsdeckel. ;)
Und eigentlich sammle ich nur Deckel,wo ich selbst draufstand.
Ich schmücken mich nicht mit fremden Federn. 8-)
http://ledzeppelin.jimdo.com/gullydeckel/
Ja,und hau dem Typen das Band wieder um die Ohren.
Gruß
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3004
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: alternative Speichermedien

Beitragvon austrian_zeppelin » Di Feb 02, 2016 3:27 pm

Wind-of-Thor hat geschrieben:
Der Gruppenzwang hat mich gepackt, das Maracana Stadion hab ich nur von hier aus gesehen, es wäre ne gute Stunde mit dem Taxi gewesen. Und keiner meiner Kollegen wollte mit. Ja, und auf dem Zuckerhut war ich auch. Und tonnenweise Caipirinha mit Maracuja (das ist lecker) an der Copacabana. Und hübsche Mädels....


bin ja eher ein freund der klassischen Caipis aber ja die Marcuja Variante schadet ab und zu auch nicht. Zwecks Maracana hast ehrlich gesagt nicht viel versaeumt. War voriges Jahr beim Fla-Flu Derby dort und waherend es von aussen wenigstens noch an alte Glanzzeiten erinnert, ist es drinnen wie mittlerweile jedes neue Stadion. im Prinzip ja nichts schlechtes aber halt doch eher seelenlos. Da war das Palmeiras Stadion in SP schon weit interessanter.
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1518
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

VorherigeNächste

Zurück zu Raritäten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste