50th anniversary 2018

News, Neuerscheinungen, Ger√ľchte...

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon zeppelin-deluxe » Di Dez 05, 2017 10:31 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:
zeppelin-deluxe hat geschrieben:
Moby Dick hat geschrieben:Meine mit Wunder, dass es ein Led Zeppelin Konzert nächstes Jahr geben könnte.

Nein, das ist mit der O2 Arena vor 10 Jahren ein f√ľr alle Mal Geschichte ob wir es wollen oder nicht. Wir k√∂nnen nur noch das Erbe pflegen.


Wir wollen es, wenn wir ernsthaft dr√ľber nachdenken, auch gar nicht mehr. Was soll denn da noch wirklich kommen?
Nochmal dieselbe Setlist wie O2 mit 1 oder 2 √Ąnderungen um zu zeigen, wir k√∂nnen es immer noch? Das w√§re ein Mega Stress f√ľr die 4 ohne nennenswerten Mehrwert. Der Zug ist sowas von abgefahren. Da machen eh nicht alle 4 mit. Selbst wenn sie Sondierungen beginnen w√ľrden, es k√§me zu keiner Koalition :D
Ahmets Tod war ein geb√ľhrender Anlass, sowas kommt nicht wieder. 50 J√§hriges Bandjubil√§um z√§hlt nicht, sie sind seit 37 Jahren nicht mehr zusammen.
Was √ľberhaupt k√∂nnte passieren, dass die Jungs nochmals zusammen auftreten? Mir f√§llt nichts dazu ein. Das Thema ist durch.


Selbst wenn wirklich Sondierungen n√∂tig w√§ren, h√§tten sie ja schon verloren. Nein, nein ... wie Jonesey schon mal sagte: es m√ľsste wie 1968 sein, wenn sie alle in einem Raum sind, einfach loslegen und alle wissen wo der Hammer h√§ngt. Aber das war eben 1968...
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2722
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon Strider571 » Do Dez 07, 2017 11:55 pm

Lasst es gut sein! Es sind 10 Jahre vergangen und ich will es auch nicht, kann aber diejenigen verstehen die damals kein Gl√ľck hatten. Es ist vorbei, Plant hat immer weniger Stimme und Page steht
ein Set doch gar nicht mehr durch. Jason ist besch√§ftigt und das sehr gut. Besser w√§r doch, alles aufzuarbeiten in bestm√∂glicher Qualit√§t. Sei es Fotos oder Filmaufnahmen, Audio d√ľrfte ja fast alles
durch sein. Aber dem steht der Perfektionismus des Herrn Page wieder im Weg. Also: Schluss, Aus, Ende !!
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2667
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon zeppelin-deluxe » Di Dez 19, 2017 8:02 pm

Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2722
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon Wind-of-Thor » Di Dez 19, 2017 8:38 pm

zeppelin-deluxe hat geschrieben:???


das kann viel oder auch nichts bedeuten. Ich spekuliere ungern, lasse mich lieber √ľberraschen.
Hab den link grad auch auf R-O gesehen.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6630
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon Kunke » Di Dez 19, 2017 8:40 pm

Mal schau'n, was unser Jimmy noch auf Lager hat.
Benutzeravatar
Kunke
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2625
Registriert: Fr Jan 02, 2009 12:55 pm
Wohnort: Burgkirchen bei Burghausen

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon austrian_zeppelin » Mi Dez 20, 2017 2:38 pm

Wind-of-Thor hat geschrieben:
zeppelin-deluxe hat geschrieben:
Moby Dick hat geschrieben:Meine mit Wunder, dass es ein Led Zeppelin Konzert nächstes Jahr geben könnte.

Nein, das ist mit der O2 Arena vor 10 Jahren ein f√ľr alle Mal Geschichte ob wir es wollen oder nicht. Wir k√∂nnen nur noch das Erbe pflegen.


Wir wollen es, wenn wir ernsthaft dr√ľber nachdenken, auch gar nicht mehr. Was soll denn da noch wirklich kommen?
Nochmal dieselbe Setlist wie O2 mit 1 oder 2 √Ąnderungen um zu zeigen, wir k√∂nnen es immer noch? Das w√§re ein Mega Stress f√ľr die 4 ohne nennenswerten Mehrwert. Der Zug ist sowas von abgefahren. Da machen eh nicht alle 4 mit. Selbst wenn sie Sondierungen beginnen w√ľrden, es k√§me zu keiner Koalition :D
Ahmets Tod war ein geb√ľhrender Anlass, sowas kommt nicht wieder. 50 J√§hriges Bandjubil√§um z√§hlt nicht, sie sind seit 37 Jahren nicht mehr zusammen.
Was √ľberhaupt k√∂nnte passieren, dass die Jungs nochmals zusammen auftreten? Mir f√§llt nichts dazu ein. Das Thema ist durch.


Ich haette noch eine Idee. Ein accoustic set bei mir im Garten und dann gehen wir alle zufrieden schlafen:) Aber ohne schmaeh, eine accoustic show ala MTV unplugged wuerde ich auch Page noch zu trauen, wie du sagst fuer eine volle Rock-Show ist er nicht mehr faehig.
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1490
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon zeppcollect » Mi Dez 20, 2017 8:03 pm

... heute online bei ROLLING STONE
Jimmy Page hat f√ľr das n√§chste Jahr anl√§sslich des 50. Jubil√§ums von Led Zeppelin gleich mehrere √úberraschungen angek√ľndigt.
Led Zeppelin gr√ľndeten sich im Jahr 1968, schrieben mehrfach Musikgeschichte, bevor sie sich dann 1980 aufl√∂sten. Allerdings nicht endg√ľltig. Seitdem haben sich die Musiker insgesamt viermal wiedervereinigt, zuletzt 2007 zu einigen Mega-Shows. Im kommenden Jahr steht nun das 50. Bandjubil√§um an. Nat√ľrlich der ideale Zeitpunkt, um das eigene Werk zu feiern. Neue Ausgaben der Studioalben d√ľrfte es nicht geben, davon gab es in den letzten Jahren Ma√üst√§be setzende Special-Editions zu nicht immer ganz g√ľnstigen Preisen. Doch wie Jimmy Page in einem Interview mit der Academy of Achievement mitteilte, seien die √ľberlebenden Mitglieder der Gruppe bereit, den Meilenstein im Jahr 2018 geb√ľhrend zu feiern. ‚ÄěEs wird etwas von Led Zeppelin geben, das auf jeden Fall herauskommt, das die Leute auch nicht kennen, weil ich gerade daran arbeite‚Äú, sagte er. Der Musiker f√ľgte vieldeutig hinzu: ‚ÄěN√§chstes Jahr ist das 50. Jahr, also gibt es jede Menge √úberraschungen.‚Äú
zeppcollect
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 489
Registriert: Mo Dez 22, 2008 8:45 am
Wohnort: Pforzheim

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Dez 20, 2017 10:54 pm

Wir alle kennen Jimmys Archiv nicht, welches immenses Potential beinhalten k√∂nnte. Wir kennen nur ihn. Und er wird nur perfekte Aufnahmen rausr√ľcken. Ob da wirklich was dabei ist was bisher wirklich ungeh√∂rt ist? Ich bezweifle es und freue mich, wenn es denn so kommt.

2018 k√∂nnte ein spannendes Jahr f√ľr uns Zep Fans werden. Ich bin erstmal froh, dass 2017 zu ende geht. Ein Jahr f√ľr die Tonne, die ganz Gro√üe.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6630
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon zeppelin-deluxe » Do Dez 21, 2017 12:07 pm

Sehr mysteriös. Ist wieder alles und nichts, um sämtlichen Spekulationen freien Lauf zu lassen.
Also warten wir ab. Vielleicht kommt ja wirklich was vorher 'Unerhörtes'. Wie wäre es denn mal mit was völlig anders gemixtem? Sowas in Sinne des Beatles 'Love' Albums, wo Songs und Spuren von Songs völlig neu zusammengestellt und kombiniert worden sind. Das wäre auch mal interessant.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2722
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: 50th anniversary 2018

Beitragvon Strider571 » Do Dez 21, 2017 8:10 pm

Wind-of-Thor hat geschrieben:
2018 k√∂nnte ein spannendes Jahr f√ľr uns Zep Fans werden. Ich bin erstmal froh, dass 2017 zu ende geht. Ein Jahr f√ľr die Tonne, die ganz Gro√üe.


Dito!
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2667
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

VorherigeNächste

Zur√ľck zu Network News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste