Seite 1 von 2

Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Mo Feb 09, 2009 12:24 am
von Four Symbols
Um 0:15 Uhr MEZ war es soweit Robert Plant und Alison Krauss bekommen den ersten Grammy für Raising Sand in der Kategorie: Best Contemporary Folk Album. Leider waren beide (noch) nicht anwesend, um den Preis entgegen zu nehmen.

0:25 Uhr MEZ der zweite Grammy für Killing The Blues in der Kategorie Country Collaboration with Vocals.

2:00 Uhr MEZ Die Hauptshow hat begonnen und Alison und Percey sitzen im Publikum und sind bereit ihre Grammy's entgegen zu nehmen.

3:00 Uhr MEZ Grammy Nr. 3 für die Kategorie Best Pop Collaboration with Vocals für Rich Woman. Plant und Krauss nehmen den Preis entgegen und Percey dankt in einer kurzen Rede T-Bone Burnett, der während dessen im Publikum wartet.

3:40 MEZ und wieder klingelt es ... Record of the Year für Please Read The Letter. Plant bittet T-Bone ans Micro, der es bei einem kurzen Thank You all belässt. Plant erzählt darauf noch kurz wie es zu dem Song kam...

5:20 Uhr MEZ Plant, Krauss und T-Bone werden angekündigt und bringen live ein Medley von Rich Woman und Gone, Gone, Gone. Meine Meinung ist sicher subjektiv, aber das war die beste Performance des Abends.

5:25 Uhr MEZ es ist vollbracht - Der fünfte Grammy: Das Album des Jahres heißt Raising Sand. Damit haben die drei mit dem Grammy vom Vorjahr 6 Grammy's abgestaubt. Fantastisch ......

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Mo Feb 09, 2009 10:15 am
von austrian_zeppelin
Gestern sind es dann ja noch insgesamt 5 Grammy's geworden

Best Contemporary Folk/Americana Album
(Vocal or Instrumental.)

Best Pop Collaboration With Vocals
(For a collaborative performance, with vocals, by artists who do not normally perform together. Singles or Tracks only.)

Album Of The Year
(Award to the Artist(s) and to the Album Producer(s), Recording Engineer(s)/Mixer(s) & Mastering Engineer(s), if other than the artist.)

Record Of The Year
(Award to the Artist and to the Producer(s), Recording Engineer(s) and/or Mixer(s), if other than the artist.)

Best Country Collaboration With Vocals
(For a collaborative performance, with vocals, by artists who do not normally perform together. Singles or Tracks only.)

Wahrscheinlich nur eine weitere Bestaetigung fuer ihn, dass es keinen Sinn macht Altes wieder aufzuwaermen, wenn das Neue so viel Spass macht und so erfolgreich ist...

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Mo Feb 09, 2009 3:35 pm
von Ledzeppi
:bravo: :bravo: :laola: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :prost: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :laola: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :prost: :bravo: :prost: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :laola: :bravo: :prost: :bravo: :bravo: :laola: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :prost: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :prost: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :laola: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:


mehr bedarf's der Worte nicht
und jetzt schaue ich mir dies in Ruhe an. :mrgreen:
Gruß Ledzeppi :bier:

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Mo Feb 09, 2009 8:34 pm
von Ledzeppi
Diese Grammy Verleihung war wie ein Fußballspiel, bei dem die eigene Mannschaft mit 5 : 0 gewonnen hatte.

Hatte die Verleihung aufgenommen und nun etwas gekürzt. Habe die unwichtigen Sachen wie Coldplay und auch Timberlak rausgeschnitten.
Ist ne gute Stunde übrig geblieben, ua U2, Paul McCartney, Steve Wonder, Four Tops, Niel Diamond uvm.
Wenn Interesse besteht würde ich einen RL draus machen. Dann hänge ich noch den Auftritt von Jimmy in China ran und eine uralt Konzert Mitschnitt von den Yardbirds und Jimmy Page.
Mache dann eine Rubrik RL Grammy Verleihung 5 x Plant Krauss in RL



Gruß Ledzeppi :bier:

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Do Feb 12, 2009 9:13 pm
von Wind-of-Thor
hier ein paar Fotos, Robert sieht alt aus (um die Augen), mein lieber Scholli.
http://www.gettyimages.com/Search/Searc ... src=quick#

Bin auf das Video von Ledzeppi gespannt und natürlich auch auf die neue Platte.

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Fr Feb 13, 2009 4:09 pm
von holodoc
Richtig, mit diesen Augen kann man wirklich keine Led Zeppelin songs singen ;) . Ich stehe der Plant/Krauss-Geschichte eh ewas distanziert gegenüber :oops: , daher meine ich, dass diese Augen nur für solcherart Musik reichen. Grammy hin und Grammy her. Vielleicht bin ich ein ewig Gestriger, aber sorry Ledzeppi, deine überschäumende Begeisterung kann ich absolut nicht teilen :? .
Ein 5:0 von Schalke gegen Bayern wäre mir allemal tausendmal lieber :!:

:ciao: Erhard

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Fr Feb 13, 2009 4:58 pm
von Ledzeppi
@ Erhard, man ist nicht ewig Gestriger, nur wenn man einen anderen Geschmack hat,
aber wer ist Schalke :?: :?: :?: :?: :lol:

@ Achim, ich bringe die DVD am nächsten Freitag mit in die Traube nach Sindelfingen.

Gruß bis dann

Ledzeppi :bier:

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Fr Feb 13, 2009 5:45 pm
von Wind-of-Thor
Stimmt, da spielen ja Deine Outsidersjoy in Sindelfingens "Stolz der Altstadt". Festes Schuhwerk nicht vergessen!!!!!
Die Toiletten werden nur einmal im Monat geputzt :D :D :D
Gute 20 Jahre war der Laden mein 2. Wohnzimmer. Übernachtet Ihr direkt dort unterm Dach?
Einfach ein klasse Laden, von dort hab ich meine Frau her.
http://www.myspace.com/traubesifi
Wir sehen uns, ich freu mich, Sohnemann kommt ganz sicher auch.
Achim

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Sa Feb 14, 2009 11:28 am
von zeppelin-deluxe
Wind_of_Thor hat geschrieben:hier ein paar Fotos, Robert sieht alt aus (um die Augen), mein lieber Scholli.


Jünger wird nunmal keiner. Aber ich muss diesbezüglich wirklich mal eine Lanze brechen für unsere alten Haudegen. Ich muss sagen, so wie Led Zeppelin heutzutage aussehen: HUT AB! Schaut euch mal andere Zeitgenossen an, selbst Yes, Sabbath, Heep oder weiß der Fuchs wen, im wahrsten Sinne des Wortes: Rockopas!
Als ich die ersten Promo-Fotos zur O2 Arena gesehen hab, dachte ich einfach nur: man, die sehen wirklich richtig cool und wie ROCKSTARS aus. Da hab ich mich richtig gefreut. Keine alten, verknöcherten Säcke, trotz Pages graue Haare usw.

Re: Grammy's für Plant/Krauss

BeitragVerfasst: Sa Feb 14, 2009 2:11 pm
von Yez-Zep-Er
Na ja... ich gehöre auch nicht zu denen die sagen sie sehen schlecht oder uralt aus, finde das immer, mit Verlaub, ein bissl unnotwendig...

Aber der Vergleich hier hinkt jetzt aber auch gewaltig. Ich mag den Page auch lieber aber Tony Iommi sieht um einiges 'jünger' oder besser aus, wie man will, als Page etwa. Gleiches gilt für Ronnie James Dio der noch dazu um einiges älter ist wie Plant.

Auch Mick Box von Uraiah Heep verdient sich nicht gerade das was du hier schreibst :D

Nein nein...Fan sein gut und schön (und ich bezeichne mich seit über 30 Jahren als größten Zep-Fan den es gibt, auch wenn das viele tun...hehe) aber man muss das nicht immer durch eine 'Reinwaschbrille' sehen :mrgreen:

Wobei mir das eh sehr egal ist denn was zählt ist die Musik und da müssen sich alle genannten (und nicht genannten) wohl mehr oder weniger deutlich aber immer hinter Led Zeppelin anstellen!