Winston remastered

Led Zeppelin live
Forumsregeln
Damit wir ein einheitliches Aussehen und die Daten bei der Suche leichter gefunden werden, beachtet bitte, dass die Ăśberschriften in diesem Forum in folgendem Format geschrieben werden:
JJJJ-MM-TT - Ort, Halle - Anmerkungen

Re: Winston remastered

Beitragvon zeppelin-deluxe » Sa Jan 30, 2016 10:01 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:
zeppelin-deluxe hat geschrieben:Die aktuellen Winstons LA 75 konnte ich aus Italien bekommen, Osaka gibt's auch bei RO.


Die 3 LA Shows hab ich mir gerade auf DIME geladen, die haben mir auch noch gefehlt. 3 wundervolle Konzerte, die ich schon lange nicht mehr aufgelegt hatte.
Ich hatte bisher nur die 3 Deep Throat von EV.
Winston hat ne lange Pause eingelegt und wohl wieder den SpaĂź an unserer Band samt remastering wiedergefunden.


Mal sehen wie lange, nachdem die Japaner ja gleich seine 929 gebootlegged hatten, die obendrein auch noch innerhalb 1 Stunde (!) ausverkauft war.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2825
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Winston remastered

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Nov 30, 2016 11:13 pm

Winston scheint 80 wohl in KĂĽrze komplett zu haben, seit knapp einer Woche gibt es die erste Mannheim Show von ihm auf Dime.
Fehlt dann nur noch der 3.Juli und MĂĽnchen.
Wenn ich mal die 80er Tour höre, dann eigentlich nur seine CDs.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6766
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Winston remastered

Beitragvon zeppelin-deluxe » Do Dez 01, 2016 7:31 am

Die 80er Tour wird oft verschmäht, warum eigentlich? Letztendlich hatten sie doch einen relativ crunchigen Gitarrensound, klangen wieder etwas kompakter und moderner. Was mir nicht so zusagt, sind diese gelegentlichen Pitch-Effekte in Plants Vocals (z.B. in Hot Dog). Die klingen einfach doof. Schade, dass kein Carouselambra oder I'm Gonna Crawl gespielt wurde.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2825
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Winston remastered

Beitragvon Strider571 » Do Dez 01, 2016 9:56 am

Die 80er Tour hör ich überhaupt nicht. Zumindest seit der Ordner komplett ist, hat kein Silberling mehr den Weg in den Player gefunden. Irgendwie empfinde
ich diese Tour als lustlos, es fehlen die Höhepunkte. So richtig beschreiben kann ich das nicht, ist wie ein Abgesang auf die Dinge, die dann Jahresende alles
beenden. Knebworth war wohl der absolute Schlusspunkt, von 2007 mal abgesehen. Es gibt ja unter uns ein paar ( Mick zum Beispiel, oder Mickie der ja in NĂĽrnberg war )
die werden das wohl ein bissl anders sehen. Die Winston sind gut gemacht, was die 77er betrifft, die 80er muss ich nicht haben.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2689
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Winston remastered

Beitragvon zeppelin-deluxe » Do Dez 01, 2016 10:17 am

Warum hast Du sie dann gekauft? ):(
Vielleicht solltest Du sie mal in den Player legen, dann würdest hören, dass z.B. Zurich komplett absolut Klasse ist, dass z.B. die Theremin Parts in Whole Lotta Love mehr als abgehen (z.B. Brüssel, Berlin) etc., dass z.B. die Ansagen mehr als aussagekräftig sind ('...Hannover ... f***king horrible place... ' ;) ...
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2825
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Winston remastered

Beitragvon Strider571 » Do Dez 01, 2016 4:53 pm

zeppelin-deluxe hat geschrieben:Warum hast Du sie dann gekauft? ):(


:lol: ...die Frage hatte ich fast erwartet. Nun ja, die eine oder andere Tour wollt ich mal komplett haben. Bei 1979 ist mir das gelungen ( was ja wohl auch keine Kunst war ),
der Ordner der 80ziger hat mich seit Erscheinen des Musikexpress Sonderheftes schon gereizt. Und Berlin find ich ja ganz gut. Vielleicht sollte ich meine Vorurteile mal ĂĽber
Bord kippen und mir nach und nach alles mal reinziehen. Bis Ende des Jahres hab ich noch Zeit, ab 2.Januar muss ( oder will ich ) wieder ran.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2689
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Winston remastered

Beitragvon Berliner » Do Dez 01, 2016 5:17 pm

Hat jmd die wonderland Box?? Ich hab sie leider nicht (pm) :)
Berliner
 

Re: Winston remastered

Beitragvon zeppelin-deluxe » Do Dez 01, 2016 7:45 pm

Berliner hat geschrieben:Hat jmd die wonderland Box?? Ich hab sie leider nicht (pm) :)

Sind auf dem Weg zu Franz-Silvio. Er war in Bremen dabei :super:
Complete1980-1.jpg

Complete1980-2.jpg

Complete1980-3.jpg

Complete1980-4.jpg

Complete1980-5.jpg
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2825
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Winston remastered

Beitragvon Wind-of-Thor » Do Dez 01, 2016 10:34 pm

Berliner hat geschrieben:Hat jmd die wonderland Box?? Ich hab sie leider nicht (pm) :)


Es mĂĽsste eigentlich heiĂźen, hat jemand die Boxen? Sind wie Gerd schon bildlich dargestellt hat 2X14 CDs. Kleiner Scherz am Rande.
ich kannte sie bisher nicht und hab gegoogelt. Macht einen guten Eindruck und ist z.B. auf discogs fĂĽr sehr faires Geld zu haben.

In meinem CD Zep Regal steht bei 1980 in KĂĽrze unter 1980 nur noch Winston. Ich hab es gern, alle Zep Konzerte mit einem Handgriff bereit zu haben. Da passen meine ca. 1500 fast ausschliesslich Gebrannten nicht alle rein.
Ich verstehe jeden Sammler, die wonderland Boxen sind äusserst attraktiv auch von der Abmischung.
Der Tarantura Ordner den Roberto meint, da waren diese Stimmen am Werk, ich war auch schon mal drauf und dran, den zu ordern und dann zu fĂĽllen. Diese Stimmen, Gerd, da hast Du aber sowas von den Punkt getroffen mit dieser Wortwahl.

Ich hab mir alle Winston 80er sauber mit Cover mit Jewel Case gebrannt und saubere Cover drumrumgepackt. Kleber oder Drucke auf Rohlinge sind längst Schnee von gestern, das zerstört nur die CD. Für mich vollkommen ausreichend.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6766
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Winston remastered

Beitragvon zeppelin-deluxe » Do Dez 01, 2016 11:28 pm

Der komplette 1980 Ordner ist aber neben der Tarantura 'A Week For Badgeholders' das teuerste Set, welches je herausgebracht wurde. Und hier muss man noch unterscheiden zwischen original Tarantura und Tarantura 2000. Es gibt insgesamt 4 verschiedene. Mit den CDs ist dann auch noch so eine Sache, da letztendlich nur der echte Originale braune Tarantura Ordner (lim. 300) mit Hilfe der Flagge CDs (=Tarantura Nachläufer, nachdem diese sich aufgelöst hatten) komplett sein kann. Das heißt, da gehören alle original Tarantura Doppelsets hinein, die es 1996 bis 1997 gab, nicht jedoch 'Heineken' und 'Eye Thank Yew', denn die kamen vorher raus. Nach 'Berlin 1980' im August 1997 war dann Schluss und das Flagge Label hat rasch die noch fehlenden Shows im selben Design vervollständigt. Perfekt!
Die späteren Tarantura 2000 Ordner (lim. jeweils 50) in rot, schwarz sowie Samt sind bis heute streng genommen nicht komplett. Es gibt wiederum diverse Tara2000 Doppelsets, beginnend mit Mannheim aber wie schon gesagt, ist von Tara2000 nie abgeschlossen worden.
Ich hatte bisher alle 4 in den Fingern und muss wirklich sagen der orginal braune ist der schönste. Muss man wie so oft in echt vor sich haben, Bilder können das nicht vermitteln. Gefolgt vom schwarzen Samt, dann der rote und dann noch der schwarze Plastik. Alle sind auch unterschiedlich gemasert. Braun (voll) und Samt (leer) habe ich noch, rot (damals leer) hat Roberto übernommen und wo der normale schwarze (ebenfalls leer) hin ging, weiß ich nicht mehr.

ZurĂĽck zu den Winston Covern...da muss ich wirklich sagen, die gefallen mir ĂĽberhaupt nicht. Total lieblos, nur so diese grob verfremdeten Bilder, Text drauf geklascht, fertig - mit Ausnahme der Essen 73, das Cover hatte jemand anderes gemacht.
Bin mir nicht ganz sicher ob in den Wonderland Boxen nicht auch die eine oder andere Winston drin steckt. Ich hatte das so genau nicht mehr verglichen. Wenn dem so sein sollte, haben sie ja doch noch ein ansprechendes Outfit erhalten.
Ansonsten verweilen meine Winstons alle ganz unspektakulär auf einer Festplatte.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2825
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu ...does anybody remember laughter?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast