Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Diskussion über Musik abseits von Led Zeppelin

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Strider571 » Mi Nov 16, 2016 10:16 am

Aerosmith hängen im nächsten Jahr die Instrumente auch an den Nagel. Im Mai / Juni sind sie in München, Berlin und Köln. Das Konzert 2014 in Berlin
war wirklich gut, darum bin ich mir nicht ganz sicher ob ich die Gelegenheit noch mal wahrnehmen sollte. Joe Perry ist ja erst dieses Jahr von der Bühne
gekippt, da scheint wohl gesundheitlich auch einiges im argen zu liegen.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Kunke » Fr Nov 18, 2016 7:38 pm

Ich war gestern bei "Ten Years After". Es war ein super-geiles Konzert mit nur ca. 400 Gästen, u. ich war in der ersten Reihe. Hab nach der Show ein paar Sätze mit dem Drummer u. orginal Mitglied "Ric Lee" gesprochen. Er sehr netter Zeitgenosse den "Hämmerle" sicherlich auch ganz gut kennt.
Der neue Frontman "Marcus Bonfanti" ist ein absolutes Highlight am Rockhimmel. Er hat eine schwärzere Stimme als J.L.Hooker, u. spielt den Blues einfach gigantisch auf seiner Gibson.
Hier seine webside: http://www.marcusbonfanti.com/biography/ -- allein der erste Satz spricht für Qualität: From the first note of Led Zeppelin’s “Black Dog” sixteen-year-old Marcus Bonfanti knew he wanted to be a guitar player.
Benutzeravatar
Kunke
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2740
Registriert: Fr Jan 02, 2009 12:55 pm
Wohnort: Burgkirchen bei Burghausen

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Kunke » Fr Nov 18, 2016 7:39 pm

@n Roberto: Berlin od. Munich??? Ich bin dabei zu 99% - Ticket Preise in München ca. 100€
Benutzeravatar
Kunke
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2740
Registriert: Fr Jan 02, 2009 12:55 pm
Wohnort: Burgkirchen bei Burghausen

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Kunke » Fr Nov 18, 2016 7:43 pm

Schade, lese gerade morgen Abend spielt "Wolfmother" in DD, da wäre ich sehr gerne dabei. Geht jemand aus der Nähe hin (Gerd, Roberto, ...)?
Benutzeravatar
Kunke
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2740
Registriert: Fr Jan 02, 2009 12:55 pm
Wohnort: Burgkirchen bei Burghausen

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon zeppelin-deluxe » Fr Nov 18, 2016 8:48 pm

Kunke hat geschrieben:Schade, lese gerade morgen Abend spielt "Wolfmother" in DD, da wäre ich sehr gerne dabei. Geht jemand aus der Nähe hin (Gerd, Roberto, ...)?

Nein, ist nicht so mein Interessenbereich.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2894
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Kunke » Fr Nov 18, 2016 9:01 pm

zeppelin-deluxe hat geschrieben:
Kunke hat geschrieben:Schade, lese gerade morgen Abend spielt "Wolfmother" in DD, da wäre ich sehr gerne dabei. Geht jemand aus der Nähe hin (Gerd, Roberto, ...)?

Nein, ist nicht so mein Interessenbereich.

Also mir gefallen diese Australier sehr gut, habe mir erst vor kurzem wieder beide Scheiben (Wolfmother + Cosmic Egg) aufgelegt. Mir gefällt die sehr nahe an Led Zeppelin, Black Sabbath, Deep Purple angelegte Music.
Benutzeravatar
Kunke
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2740
Registriert: Fr Jan 02, 2009 12:55 pm
Wohnort: Burgkirchen bei Burghausen

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon zeppelin-deluxe » Fr Nov 18, 2016 9:08 pm

Kunke hat geschrieben:
zeppelin-deluxe hat geschrieben:
Kunke hat geschrieben:Schade, lese gerade morgen Abend spielt "Wolfmother" in DD, da wäre ich sehr gerne dabei. Geht jemand aus der Nähe hin (Gerd, Roberto, ...)?

Nein, ist nicht so mein Interessenbereich.

Also mir gefallen diese Australier sehr gut, habe mir erst vor kurzem wieder beide Scheiben (Wolfmother + Cosmic Egg) aufgelegt. Mir gefällt die sehr nahe an Led Zeppelin, Black Sabbath, Deep Purple angelegte Music.

Schon klar, aber wenn es in diese Art Retro gehen soll, dann würde ich lieber gern z.B. zu Red Dragon Cartel oder Vandenberg's Moonkings gehen. Oder damals Badlands mit Ray Gillen, Jake E.Lee, Eric Singer... Blue Murder mit Sykes, Franklin, Appice aber leider...
Oder weil gerade Classic Rock in Tokyo war...Johnny Depp mit den Hollywood Vampires kann doch gern mal in hiesige Gefilde kommen oder wie wäre es zur Abwechslung mal mit der Jason Bonham Led Zeppelin Experience? Lässt sich keiner davon hier blicken :(
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2894
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Wind-of-Thor » Fr Nov 18, 2016 10:56 pm

zeppelin-deluxe hat geschrieben: oder wie wäre es zur Abwechslung mal mit der Jason Bonham Led Zeppelin Experience? Lässt sich keiner davon hier blicken :(


Aerosmith ist für mich ganz nett, aber keine Reise mit Übernachtung und 100 Euro Eintritt wert.
Ten Years after waren vor "nicht allzulanger Zeit" auch in Sindelfingen, unsere IG Kultur ist nicht von gestern.

Was soll man zu Jason sagen, wenn er denn mal nach Deutschland kommt überlege ich mir es natürlich.
Seine Setlist bietet Abwechslung zu uns Bekanntem.
Hier mal ein Beispiel aus Phoenix dieses Jahr im Mai

01 Intro/Into the Light (taped) 1:33
02 Wearing and Tearing 5:43
03 Immigrant Song 2:15
04 Good Times Bad Times 5:15
05 Over the Hills and Far Away 5:34
06 Wanton Song 5:54
07 What Is and What Should Never Be 6:57
08 Thank You 6:19
09 Since I've Been Loving You 8:36
10 Going to California 6:21
11 Moby Dick 11:22
12 Night Flight 9:32
13 Hots on for Nowhere 7:13
14 Kashmir 9:07
15 The Rain Song 8:07
16 Fool in the Rain 7:25
17 Trampled Under Foot 6:13
18 When the Levee Breaks 8:47
19 Stairway to Heaven 10:24
20 Whole Lotta Love 6:36
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6894
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon kurare » So Dez 18, 2016 9:16 am

Freitag haben meine Frau und ich in der Solinger Cobra "Physical Graffiti" gesehen :super:

Ich stehe Coverbands eher reserviert gegsnüber, aber da wir vor einigen Wochen ihren Drummer Jan Gabriel kennengelernt hatten, war es klar das wir sie uns mal ansehen werden ... und wir haben es alles in allem nicht bereut 8-)
Die Band harmoniert super zusammen und bis auf ein paar Ausnahmen fand ich das was da auf der Bühne abging richtig klasse. Der Sänger kommt zumindest von der Stimmlage verdammt nah ans Robert Plant ran und konnte auch von der Performance bis zu "Does anybody remember laughter" bei Stairway voll überzeugen :super:
Jan an den drums ist unglaublich geil!!!! Was für eine Power und Präzision in seinem Spiel, unfassbar gut!!!! Er spielt ja das gleiche Drumset wie John (incl. Kesselpauken, Gong und der 26Zoll Bassdrum) und bei ihm hatte ich wirklich das Gefühl: Da sitzt Bonzo himself!!! Durch das durchsichtige Drumset konnte ich sehr gut seine Beinarbeit sehen (hören sowieso), und wow das war schon allererste Sahne. Sein Solo war sehr, sehr geil und technisch brilliant :bravo:
Der Bassmann ist eine tiefenentspannte coole Socke aus Irland, den scheinbar nichts aus der Ruhe bringen konnte. Tolles Spiel auch auf der Mandoline!!!
Etwas weniger gut fand ich den Gitarristen. Ihm fehlt es einfach an Technik und Schnelligkeit, auch beim Umschalten seiner üppigen Pedalerie. Ich hatte oft das Gefühl das er etwas hinter der Musik hinterher hinkte. Nicht schlecht, aber auch nicht besonders virtuos!! Einmal griff er sich sogar die falsche Gitarre ... kann mal passieren wenn man vor kurzem das erste mal Papa geworden ist :D
Obwohl mir Jan nach dem Konzert versicherte das er ein unermüdlicher Arbeiter und sehr fleissiger Gitarrist ist, der ständig versucht besser zu werden :super:
Tja der Keyboarder war eigentlich relativ überflüssig, außer natürlich bei No Quarter und Thank You!!

Alles in allem ein schöner Abend mit knapp 3 Stunden LZ Musik aus allen Perioden.
Sogar meine Frau die jetzt nicht so der Musik Fan ist wie ich (was das intensive Beschäftigen mit Musik angeht) hatte sehr oft ein Lächeln im Gesicht und der Daumen ging oft in die Höhe. Sie fand es toll!!!
Danach noch nette Gespräche geführt wo ich sogar darum gebeten wurde auch Kritik zu äußern wenn es was zu kritisieren gibt. Das fand ich sehr bemerkenswert :super:

Aber wie das so ist bei Coverbands: Es fehlt die Kreativität des Eigenen, und das ist es was mich davon abhält mir so etwas öfter anzusehen.
Aber "Physical Graffiti" schaue ich irgendwann nochmal an, nicht nur wegen Jan an den drums :super:
Liebe Grüße Peter
Benutzeravatar
kurare
Club Mitglied
 
Beiträge: 214
Registriert: Sa Okt 04, 2014 11:14 am

Re: Umfrage: Konzerte die ihr demnächst besuchen möchtet

Beitragvon Strider571 » So Dez 18, 2016 9:41 am

Sag ich doch das die nicht schlecht sind. Jan G. ist übrigens Lehrer an einer Musikschule, Dave Harrold arbeitet in Holland in einer Käserei und Bruno Lord, der Sänger ist ein Postmann.
Das nur so am Rande. Vor Ewigkeiten hab ich mal ein Konzert von denen komplett gefilmt. Die Masterbänder hab ich noch, die DVD ist ohne Menü und Tracksplitting, das Cover ist auch
ziemlich lieblos, egal, mir hat´s damals richtig Spaß gemacht. Vielleicht setz ich mich da noch mal ran und mach das richtig. War übrigens das erste Konzert was ich gefilmt habe.
Dateianhänge
img281.jpg
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

VorherigeNächste

Zurück zu Break on Through, to the other Side

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast