Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Diskussion über Musik abseits von Led Zeppelin

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon zimmer » Mo Jan 19, 2009 8:49 am

Und wieder ein paar Neuzugänge:

Saxon - Into The Labyrinth
Keith Emerson Band feat. Marc Bonilla
Ring of Fire - The Legend of Johnny Cash (normalerweise kauf ich ja keine Best Ofs, aber die ist doch ganz passabel)
zimmer
 

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon austrian_zeppelin » Mo Jan 19, 2009 1:08 pm

hab natuerlich nicht auf die Plattenmesse warten koennen und hab mir die Tage folgende Platten gekauft:

Dire Straits - Brothers in Arms & Love over Gold
White Stripes - The 1st Peel Sessions
Bo Diddley - I'm a Man (live und vor allem 2x von ihm persoenlich signiert:)

Und endlich ist auch meine Knosti Schallplattenwaschmaschine angekommen. Die ersten Ergebnisse sind sehr beeindruckend. Ein wahnsinn wieviel Leben in einem 30 Jahre alten Zep Bootleg steckt wenn er etwas Zuneigung und Waschmaschine bekommt....

Aber bis Samstag wird jetzt gespart und hoffentlich kommen noch ein paar Dinger dazu.
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1518
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon Yez-Zep-Er » Mi Jan 21, 2009 5:10 am

Bo Diddley mit Doppelsignatur ist genial :lol:


Bringt die Waschmaschine wirklich soviel? Ich höre da auch Stimmen die sagen danach rauscht es nur noch mehr...? Wäre für mich auch interessant da ich ja durchaus auch mit Vinyl handle und so eine Wäsche kann wenn es was bringt ja dann durchaus hilfreich sein?



Aber auch zum Thema, also neu in der Sammlung:



Rush: Rush In Rio (die CD habe ich seit es sie gibt aber die DVD musste jetzt einfach einmal sein)

Pete Townshend: Music From Lifehouse (auch nicht wirklich neu diese DVD aber wollte ich schon lange haben)
Benutzeravatar
Yez-Zep-Er
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 399
Registriert: Di Jan 06, 2009 4:28 am
Wohnort: Österreich

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon austrian_zeppelin » Mi Jan 21, 2009 12:51 pm

ja der Diddley Fund hat mich auch sehr happy gemacht, vor allem weil ich die Platte sowieso wollte.

bezgl Knosti - ich war auch skeptisch, weil's im Endeffekt ja doch nur eine passend geformte plastikschuessel mit buerste ist, und ich noch dazu nicht die original-fluessigkeit nehme sondern eine von einem jahrelangen knosti-user empfohlene eigenloesung (1/3 isopropanol, 2/3 dest. wasser, ein schuss glasreiniger und zum schluss ein tropfen spuelmittel).

ABER ich dachte mir, nutzts nix schadts nix, hab mir die dann gekauft und wie gesagt die ersten ergebnisse waren sehr gut. Hab eine ziemlich knisternde Peter Tosh LP und Dark Side of the Moon zu absolut neuem leben erweckt. Nicht nur schauen die Platten so neu aus wie moeglich (Kratzer kriegst natuerlich keine raus), sondern es ist auch ein klar hoerbarer unterschied fest zu stellen. Speziell beim intro zu Money wo ja doch einiges an Stille ist, war der unterschied sehr gut....

Einen Zep-Bootleg hab ich auch schon gewaschen, und klar eine 30-jahre alte LP bleibt eine 30-jahre alte LP aber auch hier war ein Unterschied deutlich hoerbar.

Und nachdem auf diversen Vinyl-Foren, Leute die schon seit Jahren nehmen, kann's ja nicht ganz so schlecht sein, wie manche der Kritiker behaupten.

Fazit: fuer den Preis bin ich absolut mit dem ergebnis zufrieden, auch wenn's ein Aufwand ist. Sicher gibt's bessere Produkte, aber die kosten dann halt auch € 500+

lg

Andreas
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1518
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon austrian_zeppelin » So Jan 25, 2009 11:46 pm

die plattenmesse war hoechst erfolgreich. 21 platten fuer £ 175, wovon ein grossteil fuer 2 alte Zep Bootlegs draufgegangen ist...die ich mal bei den Raritaeten reinstellen werde.

die besten nicht Zep-Sachen

Black Sabbath -Sabbath Bloody Sabbath
CSNY - Deja Vu
Howlin Wolf - His greatest sides (mit Killing Floor, Smokestack Lightin und Back Door Man)
Keith Jarrett - The Koln Concert
Bob Marley - Live
Mike Oldfield - Tubular Bells
Ozzy Osbourne - Blizzard of Ozz
Pink Floyd - The wall
Rolling Stones - Satanic Majesties Request
Santana - Abraxas
Talking Heads - Stop Making Sense
Muddy Waters - Live
The Who - Tommy Soundtrack
ZZ Top Eliminator

und heute hab ich auch noch mal eine stange auf ebay ausgegeben. alles in allem ein gutes wochenende :laola:
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1518
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon Ledzeppi » Di Jan 27, 2009 8:32 pm

Ja ein Leben lang Musik non stop. Das wäre schön.
Ich sammle auch schon seit einigen Jahrzehnten und habe so um die 3500 Tonträger.
Da ist eigentlich alles bei, was in eine wohlsortierte Sammlung gehört. Außerdem habe ich eine sehr umfangreiche Sammlung an Musik aus dem Ostblock, wobei die polnische Musik an oberster Stelle steht, allein von SBB und Niemen ca 50 Lps und Cds.
Aber irgenwann suchte man wieder neues, es kommt immer mal son Schnitt und dann will man mal wat andat hörn. Da hatte ich angefangen mich für Weltmusik zu interessieren einfach traditionell nicht so verpopt.
Das sind nun meine neusten CDs unter anderen.
Ali Farka Toure; Tata Dindin; Mbira Musicains oder auch Mamar Kassey aus Afrika.
Oder Boban Markovic; Karandila & Bregovic oder auch Besh o drom aus dem Balkan,
auch Spakka Neapolis 55 aus Italien.
Da dürfen auch die 17 Hippies nicht fehlen.
Tja der Musikgeschmack ist halt so verschieden, und das ist gut so.

Ach hätte ich bald vergessen, noch ne rare Led Zepp Pressung aus Nigeria :lol:

Gruß Ledzeppi :bier:
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3004
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon Thueringerzep » Mi Jan 28, 2009 4:08 pm

Interessante Diskussion,wo ich mich gern beteiligen möchte.
Meine CD Käufe sind in letzter Zeit stark rückläufig, was mehr mit den Kosten zutun hat.
Hier mal eine Übersicht aus dem letzten Vierteljahr:
Henry Mancini The Jazz Sound from Peter Gunn
Soundtrack The Dreamers
Morrissey Greatest Hits
Metallica St.Anger
WillyDeVille Crow Jane Alley
Loreena McKennitt A Midwinter Night's Dream
The Essential Leonard Cohen (2)
Cohen live 1988/1993

Also wie man sieht, bunt gemischt und nicht nach Neuheiten ausgerichtet.Habe ja schon eine Menge und da gibt es mitunter Ergänzungen.

Viele Grüße von Rüdi
Thueringerzep
Club Mitglied
 
Beiträge: 10
Registriert: Di Dez 16, 2008 10:04 pm
Wohnort: 99102 Niedernissa

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon Four Symbols » Mi Jan 28, 2009 4:31 pm

Aus Geld Mangel, gibt es bei mir kaum Neuzugänge, bin froh, wenn ich mir die Zep leisten kann ....

Die letzte CD war Debbie Bonham - Duchess, gehört aber eigentlich ja auch zur Zep Verwandtschaft.
Four Symbols
 

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon Yez-Zep-Er » Mi Jan 28, 2009 5:52 pm

He he der mit 'Nigeria' war gut Ledzeppi.

Bei mir auch kaum neues, die Neil Young DVD Geschichte wurde ja zum Glück nach teils wütenden Protesten von Fans (sollte weit über 200 Euro kosten und einiges beinhalten was die letzten Jahre schon erschienen ist) wieder um einige Monate verschoben, geplant ist das Projekt ja seit fast 10 Jahren :D

Die neue Saga Live 'Contact' ist mittlerweile wohl schon im Handel als CD, kaufe ich mir auch allerdings erst das CD / DVD Paket das leider ein Monat später kommt.
Benutzeravatar
Yez-Zep-Er
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 399
Registriert: Di Jan 06, 2009 4:28 am
Wohnort: Österreich

Re: Umfrage: Die letzten Nicht-Zep Neuzugänge

Beitragvon Strider571 » Sa Feb 14, 2009 3:47 pm

Ich halt`s wir Erhard, die "haltbaren" sind mir auch lieber. Sowohl bei den Boot`s als auch bei den Offiziellen. Neuzugänge sind eher selten geworden, die meiste Kohle geht eben für die Bootlegs drauf. Aber einige sind´s dennoch geworden.

Born To Boogie - T. Rex 2DVD Video
Jethro Tull - Jack in The Green 1DVD Video Live in Germany
Jethro Tull - Nothing Is Easy 2DVD Video Live At The Isle Of Wright
Jethro Tull - A New Day Yesterday 1DVD Video
Jethro Tull - Songs From The Hippodrome 1DVD Video Live UK 1977
AC/DC - Plug Me In 3DVD Box Set
Aerosmith - You Gotta Move 1DVD / 1CD
Whitesnake- `77- `89 1DVD
Yes - Symphonic Live 2DVD
Metallica - Some Kind OF Monster
Metallica - Live Binge & Purge 3CD/2DVD Box Set

nicht lachen!!
3x Celine Dion jeweils CD

Sind fast nur DVD`s, ich will auch was sehen und nicht nur hören. Die Pink Floyd Earl`s Court und das neue Genesis Box Set sind als nächstes geplant.
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

VorherigeNächste

Zurück zu Break on Through, to the other Side

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast