Evenings with Led Zeppelin

Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon zeppelin-deluxe » Mi Jun 15, 2016 5:17 pm

:bravo: :bravo: :bravo:
Dave Lewis arbeitet zusammen mit Mike Tremaglio an einem neuen Buch über die LZ Live Historie:
http://www.tightbutloose.co.uk/wp-content/uploads/2016/06/Evenings-A43-2016.jpg
Kommt warscheinlich in 2017 raus.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2844
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Jun 15, 2016 7:52 pm

seine Bücher sind allesamt klasse. Hoffentlich verzettelt er sich nicht allzusehr, das O2 Buch war auch schon mal in den Startlöchern und er hat sehr viel Zeit und Energie darin reingesteckt. Über dieses Buch würde ich mich wesentlich mehr freuen. Weißt jemand, was daraus geworden ist?
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6796
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon zeppelin-deluxe » Do Jun 16, 2016 9:06 am

Vielleicht war es erstmal so eine Idee und möglicherweise wurde das im noch nachwirkenden Eifer des Konzertes in der O2 Arena angestoßen. Ich glaube ein ganzes Buch nur über das 2007er Konzert lohnt sich nicht wirklich. Wir haben alles in hervorragender Qualität auf LP/CD/DVD/Blu-ray, was soll da nun noch drin stehen? Fans erzählen wie es war und wie sie zum Ticket gekommen sind?
Da macht ein fundiertes Werk über die 68-80 Live-Ära schon mehr Sinn. Allerdings ist das schon auch ein Mammut-Projekt.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2844
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon austrian_zeppelin » Do Jun 16, 2016 10:43 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:seine Bücher sind allesamt klasse. Hoffentlich verzettelt er sich nicht allzusehr, das O2 Buch war auch schon mal in den Startlöchern und er hat sehr viel Zeit und Energie darin reingesteckt. Über dieses Buch würde ich mich wesentlich mehr freuen. Weißt jemand, was daraus geworden ist?


es ist in Arbeit, wird aber noch dauern. eventuell naechstes Jahr zum 10-jaehrigen Jubilaeum
wisdom brought to you by....

Austrian Zeppelin

"I don't tend to trust people who don't like Led Zeppelin"
Jack White
Benutzeravatar
austrian_zeppelin
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 1515
Registriert: Fr Nov 14, 2008 4:39 pm
Wohnort: London

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon Wind-of-Thor » Di Aug 14, 2018 9:31 pm

Gerd hat im Jubiläumsthreat auch schon hierher verlinkt, ich bringe es einfach nochmal in Erinnerung.
das wird sicher ein Hammer, knapp 600 Seiten, im September ist es wohl soweit.
https://www.amazon.co.uk/Evenings-Led-Z ... d+zeppelin

ich habe heute das 75-77 Buch erhalten und war begeistert. Das wird mit Sicherheit auch ein Renner.
Und dann anfang Oktober das erste offizielle Buch. Festtage für oldschool Freaks. Papier statt jpg.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6796
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon zeppcollect » Do Okt 18, 2018 7:00 am

Gestern kam die Konzertchronik "Evenings with LedZeppelin" und wow, was kann ich nach der ersten Durchsicht sagen? Der Wahnsinn, schlicht der Wahnsinn was Dave mit Co-Autor Mike Tremaglio an Fakten und Bildern zusammen getragen hat. Allein seine Schilderung wie die Yardbirds sich aufgelöst haben und was alles passierte, bis sie am 7.9.1968 das erste Mal auf der Bühne standen - ähnlich sorgfältig, akribisch recherchiert habe ich über keine andere Band gelesen. Bildbände sind gut und schön, aber dieses Buch ist nicht nur wahnsinnig schön mit raren Livefotos, Ticketstubs u.v.m. illustriert - es ist schlicht die Bibel für jeden Zepfan und wird mich wochenlang beschäftigen. K.
zeppcollect
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo Dez 22, 2008 8:45 am
Wohnort: Pforzheim

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon Wind-of-Thor » Do Okt 18, 2018 8:58 pm

zeppcollect hat geschrieben:Gestern kam die Konzertchronik "Evenings with LedZeppelin" und wow, was kann ich nach der ersten Durchsicht sagen? Der Wahnsinn, schlicht der Wahnsinn was Dave mit Co-Autor Mike Tremaglio an Fakten und Bildern zusammen getragen hat. Allein seine Schilderung wie die Yardbirds sich aufgelöst haben und was alles passierte, bis sie am 7.9.1968 das erste Mal auf der Bühne standen - ähnlich sorgfältig, akribisch recherchiert habe ich über keine andere Band gelesen. Bildbände sind gut und schön, aber dieses Buch ist nicht nur wahnsinnig schön mit raren Livefotos, Ticketstubs u.v.m. illustriert - es ist schlicht die Bibel für jeden Zepfan und wird mich wochenlang beschäftigen. K.


Dein Beitrag erhöht meine Anspannung auf das Buch immens. Ich muß wohl noch ein paar Tage warten, ich habs bei Dave in der numerierten signierten Fassung bestellt, einfach um ihn in seiner Arbeit rund um Zep zu unterstützen. Er ist maßgeblich daran beteiligt, dass wir alle auf dem Laufenden sind. Hats off to Dave Lewis, das darf hier auch gerne mal gesagt werden.
Achim
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6796
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon zeppelin-deluxe » Fr Okt 19, 2018 8:28 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:
zeppcollect hat geschrieben:Gestern kam die Konzertchronik "Evenings with LedZeppelin" und wow, was kann ich nach der ersten Durchsicht sagen? Der Wahnsinn, schlicht der Wahnsinn was Dave mit Co-Autor Mike Tremaglio an Fakten und Bildern zusammen getragen hat. Allein seine Schilderung wie die Yardbirds sich aufgelöst haben und was alles passierte, bis sie am 7.9.1968 das erste Mal auf der Bühne standen - ähnlich sorgfältig, akribisch recherchiert habe ich über keine andere Band gelesen. Bildbände sind gut und schön, aber dieses Buch ist nicht nur wahnsinnig schön mit raren Livefotos, Ticketstubs u.v.m. illustriert - es ist schlicht die Bibel für jeden Zepfan und wird mich wochenlang beschäftigen. K.


Dein Beitrag erhöht meine Anspannung auf das Buch immens. Ich muß wohl noch ein paar Tage warten, ich habs bei Dave in der numerierten signierten Fassung bestellt, einfach um ihn in seiner Arbeit rund um Zep zu unterstützen. Er ist maßgeblich daran beteiligt, dass wir alle auf dem Laufenden sind. Hats off to Dave Lewis, das darf hier auch gerne mal gesagt werden.
Achim

So sehe ich das auch. Ich hatte es ja bereits in der Hand und bin auch der Meinung, dass es fachlich das Non plus ultra ist. Und direkt bei Dave zu bestellen, ist für mich selbstverständlich.
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2844
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon zeppelin-deluxe » So Okt 21, 2018 1:24 pm

Fehlt bei Euch auch das M an der Silberprägung des Buchrückens?
20181021_142220.jpg
20181021_142220.jpg (1 MiB) 428-mal betrachtet
Listening to Led Zeppelin is my escape from all bullshit in life
Benutzeravatar
zeppelin-deluxe
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2844
Registriert: So Nov 09, 2008 10:24 am

Re: Evenings with Led Zeppelin

Beitragvon zeppcollect » Mo Okt 22, 2018 6:52 am

Ja, fehlt bei mir auch ... K.
zeppcollect
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 515
Registriert: Mo Dez 22, 2008 8:45 am
Wohnort: Pforzheim

Nächste

Zurück zu Biographien / Bücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron