Sensational Space Shifters

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon Wind-of-Thor » Sa Jul 14, 2012 6:13 pm

die Negativstimmler wollen halt immer noch die Led Zeppelin Hits, am besten in der gleichen Power wie 70.
Irgendwie kapiert deren Hirn nicht, daĂź Plant gealtert und gereift ist. Leidige Diskussion.
Mir persönlich gefallen mittlerweile die Solosachen mehr als vor 10 Jahren noch.
Weiter so Herr Plant kann ich da nur sagen.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6900
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon wisconsin93 » Sa Jul 14, 2012 10:17 pm

Wind-of-Thor hat geschrieben:die Negativstimmler wollen halt immer noch die Led Zeppelin Hits, am besten in der gleichen Power wie 70.
Irgendwie kapiert deren Hirn nicht, daĂź Plant gealtert und gereift ist. Leidige Diskussion.
Mir persönlich gefallen mittlerweile die Solosachen mehr als vor 10 Jahren noch.
Weiter so Herr Plant kann ich da nur sagen.


Die Hauptkritik geht in eine andere Richtung. In mehreren Beiträgen wird gesagt, man habe für Plant bezahlt und nicht für Griffin. Es müssen sogar ziemlich üble Bemerkungen gegen Frau Griffin gefallen sein im Publikum. Man wirft Plant vor, ihr zu viel Platz einzuräumen. Sie habe in ihrer beider Beziehung die Hosen an und würde ihm nun auch musikalisch zeigen, wo es lang geht. Sie habe jedenfalls ein eigenes kleines Konzert bei dem Auftritt bekommen. Andere meinen, er sei vielleicht heiser gewesen und habe ihr deshalb so viel Raum gegeben. Andere sagen sogar, er habe mittlerweile völlig die Kontrolle verloren. Was wiederum andere heftig bestreiten. Es sei alles so von ihm geplant gewesen. Außerdem wird oft gerügt, er verhunze einige Zeppelin-Numern. Black Dog wird hier vor allem genannt, das man nur noch am Text erkenne.
Andere finden, es war schön.
Ach ja, es wird auch über seinen gestreiften Pullover diskutiert und darüber, warum Plant nicht sexy gewesen sei. Irgendjemand müsse ihm gesagt haben, dass er alt geworden sei. Während sogar etwas davon geredet wird, dass er abgebaut habe, meinen andere wiederum, er habe nie besser ausgesehen.
Tja.
Die meisten fanden es streckenweise langweilig.

Wir werden uns am besten unsere eigenen Meinungen bilden.
Ich hab das download noch nicht downgeloaded. Kann also selber nichts dazu sagen. Ein bisschen erinnert mich diese Diskussion an die Zeit, als Paul McCartney mit den Wings tourte und sich alle auf Linda gestĂĽrzt haben, die ihm angeblich musikalisch und auch sonst seinen freien Willen geraubt habe.
Es mag ja sein, dass diese Formation nicht so "sensational" ist, wie sich einige das wünschen. Aber ich brauche auch keine Sensationen. Ich will gute Musik und gut gespielte Musik und die Stimme von Robert Plant - und das scheint mir ja wohl der Fall zu sein. Ob der Frontman, der bald 64 wird, jetzt besonders sexy aussieht und ob er einen gestreiften Pullover trägt, interessiert mich dabei weniger... ;)
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon zeppcollect » So Jul 15, 2012 6:36 pm

Alle Soloaktivitäten von Plant seit 1980 habe ich mit Interesse verfolgt, manchmal zähneknirschend und manche Phasen mit Begeisterung. Für mich hat er das Erbe, Sänger von Zep gewesen zu sein, immer mit Würde verwaltet. Trotzdem muss ich sagen, dass mich das ganze SSS-Projekt nicht mehr interessiert, seit ich die Set-List gesehen habe - alles mehr oder weniger olle Kamellen, die 143.Überarbeitung von "Black Dog" oder "Whole Lotta Love" reißen mich einfach nicht mehr vom Hocker. Die Sache wird nach meiner Einschätzung ähnlich wie die Honeydrippers oder Priory Of Brion nicht mehr als ein Zeitvertreib sein, von der nächstes Jahr kein Mensch mehr spricht. Als leidenschaftlicher Sammler hätte ich niemals gedacht, dass ich das Angebot eines legalen Downloads von einem Plant-Konzert verschmähe und mir dafür lieber neue Alben von SOEN, JOE BONAMASSA, THE CULT u.a.m. kaufe. Aber so sieht´s nun mal aus: bei solchen Projekten lockt er Leute nicht mit der Erwartung auf etwas Neues, sondern zehrt nur von seinem Legenden-Status - dafür ist mir allein die Zeit zu schade! KLAUS
zeppcollect
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 539
Registriert: Mo Dez 22, 2008 8:45 am
Wohnort: Pforzheim

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon Ledzeppi » Mo Jul 16, 2012 2:46 pm

Hallo,

hier möchte ich mich Klaus anschließen. Ich war eigentlich auch ein bedingungsloser Plant Verehrer und habe alles was greifbar war und auch nur annähernd mit Plant / Zepp zu tun hatte mit Interesse verfolgt. Auch die Plant Page Phase vor allem mit ihrem traditionellen Einfluss.
Für mich hat sich Plant auch hervorragend mit der Weltmusik arrangiert und er lebt sie auch und das macht ihn glaubhaft. Allerdings sehe ich die Musik eher als Kunst für Liebheber, denn als Musik die Massenkompatibel ist. Deshalb werden die Meinungen auch weiterhin extrem auseinander gehen. Aber nun merke auch ich, dass mich seine neuste Kunst kaum erreicht. Und in der Tat, die Phase Priory Of Brion wäre mir jetzt auch nicht mehr wirklich eingefallen, vielleicht auch deshalb, weil es aus dieser Zeit keine offiziellen Aufnahmen gibt und das sicher nicht ohne Grund. Dennoch sollte man akzeptieren, was Robert so macht. Auch wenn es nicht jedermanns Sache ist. Aber deswegen einen alten Mann einen alten Mann nennen oder sich an seinem gestreiften Pullover auszulassen ):( der kann doch nichts dafür ;)
Wie sagt schon ein treffendes Sprichwort „allen Leuten Recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann“
Aber ich werde ihn auch weiterhin im Auge behalten und schauen, was sich Robert noch so alles erlaubt. 8-)

Gruss
.....das Runde muss aufs Eckige.....
Benutzeravatar
Ledzeppi
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 3004
Registriert: So Nov 09, 2008 10:18 pm

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon Wind-of-Thor » Di Jul 17, 2012 6:44 am

na also, eine Hochzeit steht an. Gemunkelt wurde es schon längers.

http://de.eonline.com/news/330553/rober ... ty-griffin
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6900
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon wisconsin93 » Di Jul 17, 2012 11:52 am

Wenn, dann steht da nichts mehr an, Herr Präsident, sondern dann ist das schon geschehen. To elope kann nämlich sowohl abhauen als auch heimlich heiraten bedeuten.
Das ist offenbar das Interview, das auch auf der website zu lesen ist. Da erzählt er von dem Termitenhaus. Naja, wenn man die Bilder von Halloween gesehen hat, dann wird klar, dass das ein Holzhaus ist wie dort üblich, mit erhöhter Veranda und verzierter Brüstung. Da mögen schon mal Termiten dran nagen.
Dass die zwei zusammen sind, ob nun verheiratet oder nicht (dass sie Ringe tragen haben wir ja gesehen), das wissen wir ja schon lang. Offiziell bestätigt ist die Hochzeit aber auch durch dieses Interview nicht.
Wir haben uns jetzt allerdings vom Thema entfernt. Bevor wieder jemand (zurecht) wegen off-topic angekeest wird, werde ich beim nächsten Verheiratet-Ja-oder-Nein-Beitrag einen Hochzeits-Thread aufmachen. Obwohl - ist das wirklich so interessant? Hätte gerne einer der Herren Frau Griffin geheiratet? Oder eine der Damen Herrn Plant? :?

Doch noch ein Wort von mir dazu:
Sollte es nun wirklich die auf etlichen Seiten und auch bei uns betuschelte heimliche Hochzeit gewesen sein, dann wünschen wir alles Gute und möge die Verbindung einen segensreichen Einfluss auf musikalische und lyrische Schaffenskraft entfalten. ;)



GruĂź
Sabine
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Jul 18, 2012 6:24 pm

wir schweifen nicht vom Thema ab, wenn wir hier über Robert und Patty reden. Patty gehört ja auch zur Band, und das ist hier das Thema. Natürlich nur eine Randbemerkung, glückliche Bilder gibts ja genug.
Sie wird Robert noch ne Weile jung halten.

Wie gehts eigentlich unserem Robert(o) hier. Hält die neue Liebe auch jung oder trägt sie momentan zum raschen Altern bei?
Melde Dich mal wieder unser Gudschder.
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6900
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon Strider571 » Do Jul 19, 2012 11:37 am

Wind-of-Thor hat geschrieben:wir schweifen nicht vom Thema ab, wenn wir hier über Robert und Patty reden. Patty gehört ja auch zur Band, und das ist hier das Thema. Natürlich nur eine Randbemerkung, glückliche Bilder gibts ja genug.
Sie wird Robert noch ne Weile jung halten.

Wie gehts eigentlich unserem Robert(o) hier. Hält die neue Liebe auch jung oder trägt sie momentan zum raschen Altern bei?
Melde Dich mal wieder unser Gudschder.


:lol: :lol: .... hmmmmmm, was soll ich schreiben :gruebel: ..., mir ( uns ) geht´s gut, Antje ist ein Chaot auf ihre weise und damit muss ich
erst mal klar kommen. Zum Sommerfest reden wir weiter, ich will hier nicht vom Thema abweichen.

Das Konzert hab ich mir nicht runter geladen, vielleicht kann mir das ja mal einer zum Treffen mitbringen. Und das Geschreibsel ĂĽber
seine Klamotten halt ich für völlig überflüssig. Er ist noch nie irgend einer Mode hinterher gerannt, hat sich immer gekleidet wie er wollte.
Einzig allein sein Outfit 1983 bei Live Aid war mehr als peinlich. Was soll´s, lohnt nicht darüber zu diskutieren. Das wären leere Kilometer.
Was die Musik betrifft will ich mir jetzt noch kein Statement abringen, da hab ich zu wenig gehört und gesehen. Vielleicht kommt ja mal
ne DVD. Die Clips find ich gut, alles irgendwie seinem Alter angebracht..., die Zep-zeiten sind nun mal vorbei. Leider !!!

Chio Robert(o)
Wenn du im Kreis gehst, ist es egal, wie schnell du vorwärts kommst.
Benutzeravatar
Strider571
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2697
Registriert: So Nov 09, 2008 10:22 am
Wohnort: Chemnitz

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon Wind-of-Thor » Mi Jul 25, 2012 7:42 pm

ich höre mir grad London 12.7. an. Endlich hab ich mal ein wenig Ruhe.
Eigentlich ganz schön frech, daß nicht mal Cover dem Download beiliegen.
Wirklich klarer Sound, mal sehen, ob ich aus dem Folder ein Cover basteln kann.
Ich bring die Aufnahme zum Sommerfest mit.

folder.jpg
The winds of Thor are blowing cold
Benutzeravatar
Wind-of-Thor
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 6900
Registriert: So Nov 09, 2008 8:48 pm
Wohnort: Sindelfingen

Re: Sensational Space Shifters

Beitragvon wisconsin93 » Mo Jul 30, 2012 11:05 pm

http://www.tightbutloose.co.uk/tblweb09/wp-content/uploads/2012/07/Womad-1.jpg

Sensational Space Shifters beim WOMAD Festival: anscheinend ein groĂźer Erfolg!

Obwohl Mr Plant wieder seinen so umstrittenen gestreiften Pulli trug ;) , gab es diesmal wohl einen unumstrittenen Triumph fĂĽr die Sensational Space Shifters. Der Auftritt beim WOMAD Festival (heul, die bayerischen Schulferien beginnen erst ĂĽbermorgen, deshalb ging das ohne uns ĂĽber die BĂĽhne) soll laut Bericht auf TBL wieder mehr an Strange Sensation orientiert gewesen sein.
Die Setlist: Fixin’ To Die/Tin Pan Valley/44/Friends/Spoonful/The Enchanter/Bron Yr Aur Stomp/Black Dog/Down To The Sea/I’m Your Witchdoctor/Who Do You Love -Whole Lotta Love- Steal Away –Bury My Body /Encore – Gallows Pole.
Plant soll wieder mal äußerst entspannt gewesen sein ("Isn't it good to have fun") und munter geplaudert haben - unter anderem über das Tennisspiel von Peter Gabriel.
Vielleicht fiel die Zustimmung ja auch so intensiv aus, weil eine fehlte, die zuletzt ja hart in der Kritik stand: Patty Griffin hatte angeblich Verpflichtungen in den USA und konnte sich daher nicht zu den Herren auf der BĂĽhne gesellen.

Nun, wir hoffen weiter, dass sie sich auch mal auf dem Kontinent blicken lassen, die Space Shifters.
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Premium Mitglied
Premium Mitglied
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Sensational Space Shifters

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast