Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon wisconsin93 » Fr Sep 30, 2011 11:16 pm

Ein Interview vom 30. März 2000 aus der "Open Mike With Mike Bullard"-Show, Toronto, aufgenommen im ehemaligen Rock Pile. (Bullard bezieht sich im Interview auf 1969).
JPJ stellte in der Sendung wohl Zooma vor. Mit dem Mandolinenspiel am Schluss schickt er uns auf eine kleine Zeitreise.
Nettes kleines Interview. JPJ ist recht witzig.
Leider schwenkt die Kamera beim Abfahren des Fotos auf die falsche Seite...
Vielleicht hat es ja schon jeder.

Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon Roger Berlin » Sa Okt 01, 2011 7:27 am

Ja vielen Dank Sabine.Das kannte ich auch noch nicht.
Das w√§re was was mir gefallen w√ľrde.
Oder das hier, daß kannte ich auch noch nicht.
http://www.youtube.com/results?search_q ... +1990&aq=f
Habe es jetzt nicht hinbekommen.Es ist das erte Video.
The world's largest accumulator of magazines & articles about Led Zeppelin
http://www.rogerberlin.de
Benutzeravatar
Roger Berlin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4191
Registriert: Mi Jan 14, 2009 2:22 pm
Wohnort: Berlin-Schöneweide

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon wisconsin93 » Sa Okt 01, 2011 9:19 am

Roger, es wird nicht ganz klar, um welches Video es sich handelt. Du musst einfach hier oben auf der Leiste youtube anklicken, dann gehst du im anderen Fenster auf die youtube-Seite und lässt dein Video laufen. Jetzt kopierst du den link ganz oben und setzt ihn zwischen die Klammern.
Wenn du allerdings ein Video mit Jimmy Page einsetzen willst, solltest du lieber den Thread wechseln, denn hier geht es ja um JPJ.
:sun:
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon Roger Berlin » Sa Okt 01, 2011 9:23 am

Ich weiß wie es geht, aber dieses mal klemmte da etwas Sabine.
Ich probiere es nochmal.
The world's largest accumulator of magazines & articles about Led Zeppelin
http://www.rogerberlin.de
Benutzeravatar
Roger Berlin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4191
Registriert: Mi Jan 14, 2009 2:22 pm
Wohnort: Berlin-Schöneweide

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon wisconsin93 » Sa Okt 01, 2011 10:16 am

Super Clip, Roger! :super:
Jetzt wäre es schön, wenn man ihn dort finden könnte, wo man ihn sucht, nämlich bei Jimmy Page!
:laut: :laut: :laut: Du bist im falschen Thread, Roger!
:D
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon Roger Berlin » Sa Okt 01, 2011 10:52 am

Ja siehste, da √ľberschneidet sich wieder was.
Dort angefangen √ľber die Clips zu sprechen, und siehe da dort geht es weiter, und zum Schlu√ü√ü sind wir, wer wei√ü wo.
So ist es öffter. :doh:
Wir hatten √ľber die seltene Clips geredet.
Und nun habe ich ebend auf Deiner Nachrich geantwortet.
Ja mann m√ľ√üte einen Treat aufmachen mit seltenen Clips und so.
Roger :ciao:
The world's largest accumulator of magazines & articles about Led Zeppelin
http://www.rogerberlin.de
Benutzeravatar
Roger Berlin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4191
Registriert: Mi Jan 14, 2009 2:22 pm
Wohnort: Berlin-Schöneweide

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon wisconsin93 » Sa Okt 01, 2011 11:21 am

Rogerberlin hat geschrieben:Ja mann m√ľ√üte einen Treat aufmachen mit seltenen Clips und so.
Roger :ciao:


Ich glaube, das wäre eher verwirrend, denn
1) Man tut sich schwer in einem solchen Thread, wenn man etwas von einem bestimmten K√ľnstler sucht und
2) oft findet ja einer etwas "selten", was f√ľr den anderen schon l√§ngst zur normalen Ausstattung geh√∂rt.

Ich denke, es ist sehr viel leichter zu handhaben, wenn wir die Clips bei demjenigen einstellen, um den es geht.
Klar, man muss ein bisschen aufpassen und es passiert jedem mal, dass er was im falschen Thread postet, aber man kommt doch ganz gut klar damit, oder?
Du könntest jetzt Deinen Beitrag löschen und bei Jimmy Page nochmal einstellen oder Du könntest ihn hier drin lassen und bei Jimmy Page nochmal einstellen und wir löschen ihn dann hier raus oder ich verschiebe ihn. Wie möchtest du es machen?

Ich finde, der Clip sollte unbedingt im Forum eingestellt bleiben. Er zeigt so eine ganz allt√§gliche Situation der K√ľnstler vor dem Auftritt. Jimmy fragt, in welcher Tonart das St√ľck gespielt wird. Es sieht alles sehr professionell aus.
Aber hier bei JPJ muss es halt raus.
:super:
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon Roger Berlin » Sa Okt 01, 2011 1:43 pm

Immer mach Sabine, kein Problem. :ciao:
The world's largest accumulator of magazines & articles about Led Zeppelin
http://www.rogerberlin.de
Benutzeravatar
Roger Berlin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 4191
Registriert: Mi Jan 14, 2009 2:22 pm
Wohnort: Berlin-Schöneweide

Re: Aus dem Clip-Archiv: JPJ bei Mike Bullard

Beitragvon wisconsin93 » Sa Okt 01, 2011 4:52 pm

Rogerberlin hat geschrieben:Immer mach Sabine, kein Problem. :ciao:


Hab's verschoben.
:sun:
Sabine - wisconsin93

Take of the fruit but guard the seed
Benutzeravatar
wisconsin93
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2526
Registriert: So Dez 12, 2010 3:08 pm


Zur√ľck zu John Paul Jones

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron